Willkommen bei der Deutschen Wasserball Liga!

U16-Juniorinnen im Titelkampf

Sechserfeld am Waldsee im Einsatz

Eine Woche nach den U18-Juniorinnen gehen auch Deutschlands beste U16-Teams in ihren finalen Titelkampf: Von heute an steht sich auf der Vereinsanlage des SV Bayer Uerdingen 08 ein Sechserfeld zur Kür das deutschen Meisters gegenüber. Zu vier Erstligaklubs gesellen sich mit dem SSV Esslingen und der SpVg Laatzen auch zwei Vereine, die nur in ihrer Landesgruppe oder nur Nachwuchsbereich aktiv sind. Im letzten der 15 Turnierspiele werden sich mit dem SC Chemnitz und den Lokalmatadoren jene beiden Klubs gegenüberstehen, die in diesem Jahr dem Nachwuchsbereich im deutschen Frauenwasserball den Stempel…

Mehr über diesen Artikel

Titelkämpfe im Zeichen der Burg

U16-Nachwuchs zur Finalentscheidung in Nürnberg

Ein wenig frischen Schwung in die überschaubare Wasserballszene der Republik bringt die am Freitagnachmittag startende Endrunde der deutschen U16-Meisterschaften: Geographisch ist das fränkische Nürnberg erstmals seit Jahrzehnten wieder Austragungsort einer nationalen Wasserballentscheidung. Zudem wird sportlich der heimische 1. FC Nürnberg Schwimmen ebenso erstmals nach langen Jahren der Abstinenz wieder auf einer Endrunde vertreten sein und empfängt mit den White Sharks Hannover, OSC Potsdam, Wasserfreunde Spandau 04, ASC Duisburg und dem SSV Esslingen bekannte Namen der Sportart am Fuße der Burg. Die in der Außendarstellung schon seit Längerem unter dem Namen „Barracudas“…

Mehr über diesen Artikel

Waspo 98 gegen Olympiakos live bei Sport 1

Anschwimmen am Sonnabend jetzt um 18:30 Uhr

Am kommenden Sonnabend (3. Mai) wird am zweiten Spieltag der Champions League die Partie zwischen dem deutschen Meister Waspo 98 Hannover und Titelverteidiger Olympiakos Piräus live im Fernsehen auf SPORT 1 laufen. Das Anschwimmen der Partie wurde hierfür jetzt auf 18:30 Uhr festgesetzt; die Übertragung aus dem Stadionbad startet um 18:25 Uhr. Der bundesweit frei empfangbare Spartensender begleitet den deutschen Waspo 98 durch die neue Saison und kann auch im Internet unter https://tv.sport1.de/sport1/ als Livestream verfolgt werden.    SPORT 1 bietet so viel Wasserball wie nie zuvor im Free-TV und begleitet…

Mehr über diesen Artikel

U14-Endrunde nach Potsdam vergeben

Sechserfeld im blu-Sportbecken

Die Endrunde der deutschen U14-Meisterschaften kommt vom 16. bis 18. November in Potsdam zur Austragung und wird im Sportbecken des neuen Sport- und Freizeitbades „blu“ (erst im Mai diesen Jahres Austragungsort der Finalveranstaltung im DSV-Pokal der Männer und Frauen) in der gewohnten Form als Sechserendrunde stattfinden. Teilnahmeberechtigt sind wie Jungen und auch Mädchen der Jahrgänge 2004 und jünger Der veranstaltungserfahrene Ausrichter OSC Potsdam hat jetzt den Spielplan der dreitägigen Veranstaltung bekanntgegeben:   Deutsche U14-Meisterschaften 2018 Endrunde in Potsdam Sonnabend, den 16. November 2018  17:00 SV Zwickau 04 – Wasserfreude Spandau 04…

Mehr über diesen Artikel

Waspo98-Tickets im Online-Verkauf bei Eventim

Champions League und Supercup im Blickpunkt

Eintrittkarten für die Heimveranstaltungen des deutschen Meisters Waspo 98 Hannover können nun auch im Vorverkauf online und mit Kartenzahlung über das bekannte Ticketportal Eventim erworben werden. Dieses gilt insbesondere für die Heimspiele der Niedersachsen in der Champions League, während bei der Mehrzahl der DWL-Partien seit dieser Saison freier Eintritt gewährt wird. Die nächsten Topspiele im dortigen Angebot sind das bereits am kommenden Sonnabend (3. November) anstehende Champions League-Duell gegen Titelverteidiger Olympiakos Piräus aus Griechenland (18:30 Uhr) sowie der Finaltag des deutschen Supercups (10. November). Weitere Informationen und direkte Buchungsmöglichkeiten bieten…

Mehr über diesen Artikel

Malta-Spiel in Krefeld

Nächster Weltliga-Auftritt am 13. November

Die Weltliga macht auch in diesem Jahr wieder in Nordrhein-Westfalen Station: Das erste von drei Heimspielen der deutschen Mannschaft in dem vor Wochenfrist eröffneten Wettbewerb kommt am 13. November in Krefeld-Uerdingen zur Austragung. Hier empfängt die DSV-Auswahl am zweiten Spieltag der Europa-Gruppe A im Aquadome des SV Bayer Uerdingen 08 von 19:30 Uhr an mit EM-Schlusslicht Malta einen von zwei Neulingen des diesjährigen Wettbewerbs. Karten können beim SV Bayer Uerdingen 08 direkt erworben werden. Erwachsene Vereinsmitglieder zahlen 4 €, Kinder haben freien Eintritt. Karten für Gäste können für 8 €…

Mehr über diesen Artikel

Spielplan des Supercups der Männer

Stadionbad erneut im Blickpunkt der Sportart

Niedersachsens Landeshauptstadt Hannover mit dem wasserballerisch auch international bestens erprobten Stadionbad ist am 9./10. November Austragungsort des DSV-Supercups der Männer. Wie im vergangenen Jahr, damals noch in Berlin, wird es auch am Maschsee ein Viererturnier mit den besten deutschen Vereinsmannschaften des Vorjahres geben, wobei sich erneut die Wasserfreunde Spandau 04, ASC Duisburg, OSC Potsdam und Titelverteidiger Waspo 98 Hannover gegenüberstehen werden. Der jetzt veröffentlichte Spielplan mit seinen sechs Partien hat folgendes Aussehen:   Deutscher Supercup 2018 in Hannover Spielplan Freitag, den 9. November 2018 18:30 Wasserfreunde Spandau 04 – ASC Duisburg 20:00…

Mehr über diesen Artikel

Supercup in Heidelberg

Nikar und Waspo 98 im Duell um den ersten Saisontitel

Das vor allem durch Schwimmwettkämpfe bekannte Heidelberg wird Austragungsort einer weiteren Wasserball-Entscheidung werden: Am 17. November kommt eine Woche nach dem Saisonstart der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) auch die zweite Auflage des deutschen Supercups der Frauen im Olympiastützpunkt Rhein-Neckar zur Austragung, wo beim Duell um den ersten Saisontitel der nationale Triple-Gewinner SV Nikar Heidelberg von 18 Uhr an diesmal auf Vizemeister Waspo 98 Hannover trifft. Bei der Premiere des Wettbewerbs hatte sich im vergangenen Jahr an gleicher Stelle die Nikar-Sieben gegen den damaligen Meister SV Bayer Uerdingen 08 mit 18:8 Toren…

Mehr über diesen Artikel

White Sharks gewinnen Top-Duell

Uerdingen mit 8:18 in Hannover unterlegen

Noch ist es nicht viel mehr als ein Vorgeplänkel, doch die White Sharks Hannover befinden sich in der Pro B der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) bereits in guter Form. Nach zwei ersten klaren Spielgewinnen in Meisterschaft wie auch DSV-Pokal landeten die Niedersachsen mit dem 18:8 (5:2, 3:4, 5:1, 5:1)-Heimerfolg im DWL-Duell gegen den SV Bayer Uerdingen 08 auch im dritten Saisonauftritt einen weiteren klaren Sieg, wobei es in dem mit Spannung erwarteten Duell der beiden letztjährigen Pro-A-Absteiger neben 25 Persönlichen Fehlern auch die erste Vier-Minuten-Strafe der neuen Saison zu vermelden gab. …

Mehr über diesen Artikel

Spandau weiter vorn, Sharks siegen erneut

ASCD mit starkem Saisonstart

Reichlich Tore gab es erneut in der Sonntagspartie der Deutschen Wasserball-Liga (DWL): Meister Waspo 98 Hannover setzte sich in einer vorgezogenen Partie mit 21:6 (6:1, 4:2, 6:1, 5:2) gegen den Duisburger SV 98 durch und knackte damit erstmals in dieser Spielzeit die 20-Tore-Marke. In der Tabelle der Pro A mit den acht besten Teams des Vorjahres bleibt Rekordgewinner Wasserfreunde Spandau 04 (17:4 beim SSV Esslingen) aufgrund der besseren Tordifferenz allerdings weiterhin knapp vor den Niedersachsen und dem ebenfalls stark gestarteten ASC Duisburg (21:9 gegen den SVV Plauen). In der Pro A…

Mehr über diesen Artikel