Willkommen bei der Deutschen Wasserball Liga!

Laatzener Pokal-Coup, Uerdinger Krisenbewältigung

Potsdam mit Sieg gegen Plauen

Der DSV-Pokal war einmal mehr für Überraschungen gut, wobei diesmal sogar ein Zweitligist das Viertelfinale im 47. deutschen Pokalwettbewerb der Männer erreicht hat: In einer der beiden Sonntagspartien siegte heute der norddeutsche Vizemeister SpVg Laatzen mit 14:11 gegen den DWL-Vertreter SGW Rhenania Köln/BW Poseidon Köln und konnte damit auch den dritten Pokalauftritt der Saison zu seinen Gunsten entscheiden. Tags zuvor hatte bereits der SV Bayer Uerdingen 08 mit dem 14:8-Erfolg im West-Derby gegen den Duisburger SV 98 für Aufmerksamkeit gesorgt.   Eine wahre Toreflut erlebte das 25-Meter-Sportbecken des aquaLaatziums, in…

Mehr über diesen Artikel

Kein großes Kino

Esslinger Pokal-Aus nach 5:21 Niederlage bei Spandau 04

Der SSV Esslingen ist im Achtelfinale des deutschen Pokalwettbewerbs erwartungsgemäß bei den Wasserfreunden Spandau 04 ausgeschieden. Die Niederlage fiel mit 21:5 (4:1, 7:0, 4:2, 6:2) nach dem Geschmack der Esslinger Wasserballer zu deutlich aus. Es war einfach nur Pech, was den Esslinger Wasserballern wiederfuhr – nicht das Spiel am Samstag in Berlin freilich, aber sehr wohl die Auslosung zum Pokal-Achtelfinale. Denn mit Spandau 04 zogen sie eine der beiden deutschen Profimannschaften als Gegner, womit der Ausgang des Spiels vorbestimmt war. SSVE-Trainer Janusz Gogola musste auf seine beiden Routiniers Heiko Nossek…

Mehr über diesen Artikel

Bayer düpiert DSV 98 – Krefeld 72 zieht um

Potsdam mit hohem Erfolg gegen Plauen

Im deutschen Pokalwettbewerb der Männer (DSV-Pokal) haben bereits die Sonnabendspiele für eine Überraschung gesorgt: So siegte in einem Duell zweier DWL-Vereine der SV Bayer Uerdingen 08 im West-Derby gegen den gruppenhöheren Duisburger SV 98 mit 14:8 Toren und steht damit in der Runde der besten Acht. ACHTUNG: Bei den Sonntagsspielen zieht die SV Krefeld 72 für die Partie gegen Pokalverteidiger Waspo 98 Hannover nach einer kurzfristigen Schließung des Badezentrums Bockums auf die Vereinsanlage des Lokalrivalen Bayer Uerdingen (Anschwimmen weiterhin um 16:30 Uhr) um!    DSV-Pokal 2018/2019 – 47. deutscher Pokalwettbewerb…

Mehr über diesen Artikel

Waspo 98 baut Siegesserie aus

Uerdingen erkämpft zweiten Saisonsieg

In der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) der Frauen mit ihrem ausgedünnten Spielplan hat der amtierende Vizemeister Waspo 98 Hannover mit dem dritten Sieg im dritten Spiel die Tabellenspitze erfolgreich verteidigt: Die Niedersachsen setzten sich vor heimischer Kulisse gleich mit 12:5 gegen den Vorjahresdritten SV Blau-Weiß Bochum durch. Der frühere Serienmeister SV Bayer Uerdingen 08 holte sich in einer wechselhaften Partie mit einem 11:9-Auswärtserfolg beim Schlusslicht ETV Hamburg den zweiten Saisonsieg. Wie schon beim Auftakt in Uerdingen hielt Bochum auch beim Gastspiel in Hannover die erste Halbzeit und sogar auch noch den…

Mehr über diesen Artikel

Stamm weiterhin Bundestrainer

DSV gibt Vertragsverlängerung bekannt

Der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) wird auf dem Weg zu den Olympischen Spielen 2020 in Tokio (Japan) weiterhin auf Hagen Stamm (58) als Männer-Bundestrainer setzen: Im Vorfeld des morgigen außerordentlichen Verbandstages in Bonn gab der DSV heute in einer Pressemitteilung die nicht unerwartete Vertragsverlängerung mit der Berliner Wasserball-Legende bekannt, der als Spieler selbst zweimal Europameister gewesen ist und die deutsche Nationalmannschaft bereits von 2000 bis 2012 betreut hatte. Vor knapp drei Monaten hat die deutsche Nationalmannschaft vor heimischem Publikum beim Weltcup in Berlin mit Platz vier das Ticket für die Weltmeisterschaften 2019 im…

Mehr über diesen Artikel

Waspo 98 am Sonnabend erneut auf SPORT1

Spartersender berichtet erneut über Champions League-Spiel

Am Sonnabend läuft von 18 Uhr an im bundesweiten Fernsehen und im Livestream auf SPORT1 eine Zusammenfassung der Champions League: Partie zwischen Waspo 98 Hannover​ und dem kroatischen Vertreter Jadran Split, wobei es diesmal auch Studiogäste geben wird. Der parallel laufende Stream der Sendung kann unter  https://tv.sport1.de/sport1/. empfangen werden.

Mehr über diesen Artikel

Pokalkampf und Derby

Bayer Uerdingen empfängt Duisburg 98

Pokalkampf und Derby in Einem wird am Sonnabend am Uerdinger Waldsee geboten: Im Achtelfinale des deutschen Pokalwettbewerbs (DSV-Pokal) empfängt hier der SV Bayer Uerdingen 08 den rechtsrheinischen Rivalen Duisburger SV 98 und sorgt damit für eines der DWL-internen Duelle dieser Runde. Das Anschwimmen im Aquadome steigt bereits um 14 Uhr.  Das West-Derby gehört trotz der räumlichen Nähe in Sachen Pflichtspiele kurioserweise zu den Raritäten, da sich beide Teams hier in den vergangenen zwei Jahrzehnten durchweg aus dem Weg gegangen sind: Uerdingen spielte stets in der ersten Liga und dort bis…

Mehr über diesen Artikel

Aus dem Becken zur Gala

Potsdam empfängt Plauen zum Pokalduell

Eine Doppelveranstaltung der besonderen Art erwartet die Potsdamer Wasserball-Fans am Sonnabend im heimischen Sport- und Freizeitbad blu. Die Männer des OSC Potsdam empfangen von 16:30 Uhr im Achtelfinale des deutschen Pokalwettbewerbs (DSV-Pokal) den SVV Plauen und sorgt damit für einen Knüller dieser Runde. Zuvor (14:45 Uhr) geht es für den U18-Bundesliga-Nachwuchs im Saisonauftakt ebenfalls gegen Plauen. Dass die Männer früher als gewohnt ins Wasser steigen, ist der anschließenden Aqua-Fitness-Nacht der Bäderlandschaft Potsdam geschuldet, hat aber einen angenehmen Nebeneffekt für das Team von Trainer Alexander Tchigir. Dieses ist nämlich aufgrund der…

Mehr über diesen Artikel

U13-Wasserballerinnen in Gladbeck im Einsatz

Neues Auswahlturnier für den weiblichen Nachwuchs

Deutschlands weiblicher Wasserball-Nachwuchs kann auf etwas mehr Förderung hoffen: An diesem Wochenende findet erstmals ein bundesweiteres Auswahl- und Sichtungsturnier für U13-Spielerinnen statt. Die Premiere dieses neuen Wettbewerbs mit Aktiven der Jahrgänge 2005 und jünger kommt in Nordrhein-Westfalen auf der Vereinsanlage des SV Gladbeck von 1913 zur Austragung, der über ein 50-Meter Freibad mit einer Traglufthalle verfügt. Im Einsatz werden dabei Auswahlteams aus allen vier Landesgruppen sein, so dass auch eine gute regionale Verteilung der Kandidatinnen gewährleistet ist. Eine Premiere der besonderen Art ist jedoch nicht nur das Turnier selbst: Da…

Mehr über diesen Artikel

U18-Teams auf breiter Front im Einsatz

Vier Spiele auf der Hamburger Elbinsel

Beim Nachwuchs geht es rund: In der U18-Bundesliga werden am zweiten Spielwochenende der neuen Saison diesmal gleich alle 13 Teams im Einsatz sein, dieses teilweise sogar doppelt. Im Gegensatz zur Vorwoche sind diesmal auch die Teams der A-Gruppe mit den Medaillenkandidaten samt und sonders jeweils im Einsatz. Ein Hotspot des Wochenendes wird diesmal Hamburg mit der Wilhelmsburger Inselpark-Schwimmhalle sein, wo in der B-Gruppe die beiden heimischen Teams jeweils doppelt im Einsatz sein werden.     U18-Bundesliga 2018/2019 Ansetzungen Wochenende  Sonnabend, den 8. Dezember 2018 13:00 Hamburger TB 1862 – SV…

Mehr über diesen Artikel