Willkommen bei der Deutschen Wasserball Liga!

Rumänien und Georgien in Präventiv-Quarantäne

Vergangene Woche war bei dem Vier-Nationen-Turnier in Hamburg die Corona-Epidemie nur am Rande ein Thema gewesen, doch mittlerweile sind auch die Gästeteams von den Realitäten unsanft eingeholt worden. Wie jetzt bekannt wurde, befinden sich die Mannschaften aus Georgien und Rumänien aufgrund ihres Aufenthaltes in Deutschland derzeit in einer vorsorglichen Quarantäne. Turniersieger Montenegro hat dieses Schicksal nicht getroffen, allerdings wurden alle 19 Delegationsmitglieder nach einer ihrer Rückkehr vorsorglich auf das Virus getestet. Wie heute vermeldet wurde, sind die Tests allesamt negativ verlaufen. Mittlerweile hat die Adria-Republik nach den ersten beiden bekanntgewordenen…

Mehr über diesen Artikel

IOC hält an Tokio-Spielen fest

Die UEFA hat heute die anstehenden Fußball-Europameisterschaften um zwölf Monate auf den Frühsommer 2021 verlegt, das Internationale Olympische Komitee (IOC) denkt trotz der Coronavirus-Pandemie aktuell noch nicht an eine Verlegung der Olympischen Spiele in Tokio (Japan/24. Juli bis 9. August). „Mehr als vier Monate vor den Spielen sind derzeit keine einschneidenden Entscheidungen zu treffen“, teilte das IOC nach einer Sitzung mit allen Sommersport-Fachverbänden mit und erklärte, „dass jede Spekulation derzeit kontraproduktiv“ sei. Anpassungen sind allerdings bei den Qualifikationswettkämpfen notwendig, wo es in den vergangenen Tagen eine regelrechte Absageflut gegeben hat.…

Mehr über diesen Artikel

Auch Serbien setzt Spielbetrieb aus

Der internationale „shut-down“ der Sportart Wasserball ist perfekt: Am Montag wurde auch im Lande des Olympiasiegers Serbien der Spielbetrieb komplett eingestellt, nachdem die Regierung am gleichen Tag den nationalen Notstand ausgerufen hatte. Noch am Wochenende war in der Prva A Liga unter Ausschluss der Öffentlichkeit gespielt worden. In dieser sind jedoch nur Vereine aktiv, die nicht gemeinsam mit den Topteams aus Kroatien und Montenegro in der post-jugoslawischen Adria-Liga vertreten sind. Tabellenführer war zum Zeitpunkt des Abbruchs mit VK Novi Beograd 11. April ein Klub aus der Hauptstadt Belgrad, der von…

Mehr über diesen Artikel

USA: Komplettabsage in den College-Ligen

Die meisten Sportarten haben ihre Titelkämpfe zunächst nur bis auf Weiteres unterbrochen, doch ein bedeutsamer Wasserballtitel wird für 2020 definitiv nicht vergeben werden: Der US-amerikanische Hochschulsportverband NCAA hat in sämtlichen Sportarten die noch ausstehenden Winter- und Frühjahrsmeisterschaften komplett abgesagt. Davon betroffen sind nicht nur die in der großen Sportwelt als „March Madness“ bekannten Play-offs der Basketball-Titelkämpfe, sondern auch die Wasserball-Wettbewerbe der Frauen, die diverse Olympiakandidatinnen im Einsatz sehen. Im US-amerikanischen Collegesport werden die jeweiligen Ligen nur über einen Zeitraum von drei bis vier Monaten ausgetragen. Nach dem Jahreswechsel kommen unter…

Mehr über diesen Artikel

Der Schwarze Freitag

Der 13. März 2020 wird vermutlich als ein Schwarzer Freitag in die deutsche Geschichte eingehen: An diesem einen turbulenten Tag wurden nicht nur die Spiele der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) bis auf weiteres abgesagt, sondern es hat in einem Zeitraum von vielleicht 25 Stunden ein beispielloser „shut-down“ des öffentlichen Lebens eingesetzt, der in seiner Radikalität allenfalls mit den beiden Weltkriegen des vergangenen Jahrhunderts vergleichbar ist. Mittlerweile hat das von der Weltgesundheitsorganisation WHO inzwischen zur Pandemie erklärte Corona-Virus nicht nur den Sport, sondern beruflich wie auch privat das Alltagsgeschehen eines jeden Einzelnen…

Mehr über diesen Artikel

Absage aller DSV-Veranstaltungen

Auf Grundlage der aktuellen Empfehlungen der Bundesregierung vom 12. März 2020 sagt auch der Deutsche Schwimm-Verband mit sofortiger Wirkung alle offiziellen DSV-Veranstaltungen bis auf Weiteres ab. Lokalen Organisatoren von Veranstaltungen außerhalb der DSV-Zuständigkeit empfehlen wir dringend, sich dieser Entscheidung anzuschließen. Mit diesem Entschluss soll die Gesundheit der Athletinnen, Fans und aller Mitarbeiterinnen bestmöglich geschützt werden. In der Zwischenzeit werden wir uns weiter intensiv mit unseren Partnern BMI, DOSB, FINA, LEN und weiteren Institutionen beraten und die aktuelle Entwicklung genauestens beobachten. In der nächsten Woche wird der DSV für seine olympischen…

Mehr über diesen Artikel

DWL-Programm schrumpft

In der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) werden am Wochenende wohl nur zwei Nachholspiele der Pro B stattfinden. Nach dem aktuellen Stand kommen lediglich das niederrheinische Duell zwischen der SV Krefeld 72 und dem Düsseldorfer SC sowie das Bayern-Derby zwischen dem SV Würzburg 05 und dem SV Weiden zur Austragung, wobei die Partie in Würzburg ohne Zuschauer stattfinden wird. Absagt worden sind am heutigen Freitag das Stadtduell zwischen der SV Krefeld 72 und dem SV Bayer Uerdingen 08 sowie Partie zwischen dem SV Poseidon Hamburg und dem SV Weiden. Aufgrund der geringen…

Mehr über diesen Artikel