Willkommen bei der Deutschen Wasserball Liga!

Ludwigsburg mit Aufholjagd, Weiden mit Ausrufezeichen

Die DWL-Resultate in der Übersicht

In der Aufstiegsrunde der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) ging es am zweiten Spieltag spektakulär weiter: Der SV Ludwigsburg siegte im Schlüsselspiel bei der SG Neukölln nach einem 2:7-Rückstand noch mit 9:8 und bleibt damit auf dem entscheidenden zweiten Rang, der einen Startplatz für die Spielzeit 2019/2020 in der Pro A garantiert. Spitzenreiter bleiben hier die White Sharks Hannover nach einem 17:4-Heimsieg gegen den SV Bayer Uerdingen 08. In der Aufstiegsrunde sorgte Schlusslicht SV Weiden mit einem 14:10-Heimerfolg gegen den SC Wedding für ein Ausrufzeichen und weiterhin Spannung im Kampf um den…

Mehr über diesen Artikel

Mit Boffen und Theis in das Saisonfinale

Duisburg 98 mit ersten Heimspiel gegen Köln

Personelle Schwächungen haben dem Duisburger SV 98 im bisherigen Saisonverlauf fortwährend im Wege gestanden, doch für die Aufstiegsrunde der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) ist Besserung angesagt: Center Ben Boffen steigt nach seinem berufsbedingten Rückzug zu Saisonbeginn jetzt wieder voll ins Geschehen ein. Ebenso will Christian Theis, der bereits in Stuttgart für kurze Entlastung in der Centerverteidigung sorgen durfte, die 98er wieder im Rahmen seiner beruflichen Möglichkeiten vollumfänglich unterstützen.  In dem jetzt anstehenden ersten Heimspiel der neugeschaffenen Aufstiegsrunde am morgigen Sonnabend gegen die SGW Rhenania Köln/BW Poseidon Köln (17:30 Uhr, Schwimmstadion) sind…

Mehr über diesen Artikel

Zurück auf Anfang?

Waspo 98 zu Gast beim Tabellenzweiten Sport Management

Norditalien statt Adria: Im sechsten Auswärtsspiel der laufenden Champions League-Runde ist der deutsche Meister Waspo 98 Hannover nach bisher gleich drei Auftritten in Kroatien diesmal im Lande des Olympiadritten Italien im Einsatz. Am zwölften Spieltag gastieren die Niedersachsen am morgigen Sonnabend unweit von Verona im lombardischen Busto Arsizio beim Tabellenzweiten BPM Sport Management, der Anfang Juni auch beim Finalturnier in Hannover zu Gast sein dürfte. Die Partie startet um 19 Uhr und kann unter www2.len.eu/?p=11343 auch auf der LEN-Webseite im Livestream verfolgt werden. Am liebsten würden die Macher des deutschen…

Mehr über diesen Artikel

U17-Junioren testen in Montenegro

Erstes Trainingslager auf dem Weg zur EM-Qualifikation

Deutschlands beste U17-Wasserballer sind am heute zu einem fünftägigen Trainingslager nach Herceg Novi (Montenegro). Das Trainerduo Nebojsa Novoselac (Berlin) und Milan Sagat (Hannover) wird in einer der absoluten Nachwuchshochburgen des europäischen Spitzenwasserballs gleich 18 Spieler aus sechs Erstligavereinen testen. Erstes Saisonziel ist das Qualifikationsturnier zu den U17-Europameisterschaften, das vom 2. bis 5. Mai in Rio Maior (Portugal) stattfinden wird. Im Gegensatz zu der verpatzten EM-Qualifikation der U19-Auswahl im vergangenen Frühjahr wird der DSV-Nachwuchs der Jahrgänge 2002 und jünger mit einiger internationaler Vorbereitung nach Portugal reisen. So stehen im Anschluss an…

Mehr über diesen Artikel

Hannover, Berlin, Duisburg und Weiden nächste DWL-Hotspots

Weiden eroffnet Aufholjagd um Klassenverbleib

Die Play-offs der Deutschen Wasserball-Liga (DWL pausieren nach den Auftakterfolgen des ASC Duisburg und des OSC Potsdam an diesem Wochenende, allerdings wird um Startplätze in der Pro A wie auch Pro B intensiv gekämpft werden: In der Aufstiegsrunde um die A-Gruppen-Plätze sieben und acht steht der zweite Spieltag mit Partien in Berlin, Hannover und Duisburg auf dem Programm, wobei es unter anderem zum Duell der beiden Auftaktsieger SG Neukölln und SV Ludwigsburg kommen wird. In der nur mit drei Teams bestückten Abstiegsrunde stehen sich am ersten von sechs Spieltagen der…

Mehr über diesen Artikel

Stellenausschreibung Bundesstützpunktleiter (m/w/d) Hannover

Bewerbungsschluss am 30. April

Der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine im Leistungssport erfahrene Führungspersönlichkeit als Bundesstützpunktleiter (m/w/d) an dem Bundesstützpunkt in Hannover. Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen, auf Dauer angelegt, aber zunächst befristet. Bewerbungen müssen spätestens bis zum 30. April 2019 vorliegen. Stellenausschreibung   

Mehr über diesen Artikel

Zünglein an der Waage

Spandau 04 im Champions League-Duell gegen Olympiakos Piräus

Die Rundenspiele der Champions League gehen ungebremst weiter, und der deutsche Rekordmeister kann seinen Fans eine der besten Mannschaften Europas diesmal an einem Wochenendtermin präsentieren: Am kommenden Sonnabend empfangen die am zurückliegenden Spieltag auf den letzten Platz zurückgefallenen Berliner am zwölften Spieltag der Hauptrundengruppe B keinen Geringeren als den amtierenden Titelverteidiger Olympiakos Piräus (Griechenland) am heimischen Sachsendamm. Das Anschwimmen in der Schöneberger Schwimmsporthalle startet trotz des Sonnabendtermins wie gewohnt um 19 Uhr.  Der schwache Start in die Nachfolgesaison mit Auftaktpleite gegen Italiens Neuling und Remis bei Waspo 98 Hannover hat…

Mehr über diesen Artikel

„Das ist eine Riesenchance“

DSV-Wasserballer hoffen auf WM-Viertelfinale

Es war zunächst etwas Nachrechnen angesagt, doch insgesamt die deutschen Wasserballer können mit der WM-Auslosung mehr als zufrieden sein: Die dortige Vorrundengruppe mit Italien, Brasilien und Japan eröffnet der nach der verpassten Olympiaqualifikation auf einer Reihe von Positionen neuformierte DSV-Auswahl im fernen Gwangju (Südkorea) die Chance für Rückkehr unter die acht weltbesten Mannschaften. „Das ist eine Riesenchance“, hofft Bundestrainer Hagen Stamm (Berlin) nicht nur auf Rückenwind für das WM-Turnier, sondern auch für die weitere Zukunft der Sportart, die im Umfeld auf öffentliche Fördermittel angewiesen ist.  Es ist in jedem Fall…

Mehr über diesen Artikel

Stadionbad mit Zusatztribünen zum FINAL EIGHT

Countdown für das Champions League-Finale in Hannover läuft

Eine der beiden größten LEN-Veranstaltungen des WM-Jahres 2019 wird in Deutschland zur Austragung gelangen: Während die besten Schwimmer des Kontinents ihre Kurzbahn-Europameisterschaften Anfang Dezember im britischen Glasgow durchführen werden, kommt direkt von den Pfingstfeiertagen vom 6. bis 8. Juni in Hannover das „Final Eight“ der Champions League im Wasserball zur Austragung. Als erster deutscher Verein ist der amtierende nationale Waspo 98 Hannover Gastgeber der prestigeträchtigen Achterendrunde um die Krone des europäischen Vereinswasserballs und wird als Ausrichter mit seinem Team im heimischen Stadionbad in jedem Fall am Start sein.   Parallel…

Mehr über diesen Artikel

Japan erster WM-Gegner der DSV-Auswahl

Die Vorrundenspiele im Überblick

Der finale Spielplan wird noch ausgehandelt, doch Deutschlands Wasserballer starten beim Weltmeisterschaftsturnier in Gwanju (Südkorea) am Sonntag, den 14. Juli, mit der wichtigen Partie gegen den WM-Zehnten Japan. Weitere Kontrahenten der DSV-Auswahl in Vorrundengruppe D sind am 16. Juli der WM-Zwölfte Brasilien als Gewinner der Amerika-Qualifikation sowie am 18. Juli der Olympiadritte Italien. Gespielt wird in der südkoreanischen Provinzhauptstadt vom 14. bis 27. Juli im Rahmen der 18. Schwimmsportweltmeisterschaften. Zum Einzug in die KO-Phase des 16-Nationen-Turniers reicht der deutschen Mannschaft zunächst bereits Platz drei, wobei der Gruppenerste sogar direkt im…

Mehr über diesen Artikel