Willkommen bei der Wasserball-Bundesliga!

#Tokio2020: Spanien und Griechenland mit Spitzenpositionen

Beim olympischen Wasserballturnier der Männer gehen Vize-Weltmeister Spanien und Griechenland als topgesetzte Teams in die am Mittwoch startenden K.o.-Duelle. In der „Todesgruppe“ B konnten die Iberer mit dem heutigen 8:4 gegen Kroatien nach Serbien und Montenegro auch das dritte Team aus dem früheren Jugoslawien bezwingen. Die bisherige Turnierüberraschung Griechenland siegte zum Abschluss der Vorrunde mit 14:5 gegen die USA und schloss die Gruppe mit vier Siegen und einem Unentschieden ab.  Die überraschend einseitige Partie zwischen Serbien und Montenegro (13:6) wurde von dem deutschen Unparteiischen Frank Ohme (Arnum) geleitet. Der einzige…

Mehr über diesen Artikel

#Tokio2020: Ungarns Frauen straucheln gegen China

Die vier Viertelfinalteilnehmer standen bereits fest, dennoch produzierte der letzte Vorrundenspieltag des olympischen Frauenturniers in Tokio (Japan) eine Überraschung: In der Gruppe B unterlag die Vertretung Ungarns, zwei Tage zuvor noch überraschender Sieger gegen Topfavorit USA, mit 9:11 gegen China und musste damit den spielfreien Nordamerikanerinnen doch noch den ersten Platz in der Tabelle überlassen. In der Gruppe A lagen drei Teams punktgleich an die Spitze, wobei der Direktvergleich für Spanien vor Australien und den Niederlanden entschied. Ungarns Auftritt gegen den Gruppenvierten China, seit dem Vizeweltmeistertitel von 2011 stets in…

Mehr über diesen Artikel

U20 mit Punkteteilung gegen Serbien

Deutschlands U20-Wasserballer verbuchten im kroatischen Pula am zweiten Tag des Vier-Nationen-Turniers um den ACI Cup eine Niederlage und eine Punkteteilung. Der DSV-Nachwuchs der Jahrgänge 2001 und jünger unterlag bei der hochkarätig besetzten Veranstaltung zunächst mit 4:11 (1:2, 1:1, 1:4, 1:4) gegen Montenegro, holte dann aber ein beachtliches 9:9 (3:4, 2:1, 1:2, 3:2)-Unentschieden gegen Serbien. Tags zuvor hatte es in Rovinj eine 9:14-Niederlage gegen Kroatien gegeben. Die lediglich vier Tore in dem bis zum Seitenwechsel ausgeglichenen Duell mit Montenegro teilten sich Niclas Schipper, Zoran Bozic, Aleks Sekulic und Mark Gansen. In…

Mehr über diesen Artikel

#Tokio2020: Viertelfinalisten stehen fest

Bei den Vorrundenduellen des olympischen Männer-Wasserballturniers in Tokio (Japan) stehen die acht Viertelfinalisten bereits nach dem vierten von fünf Vorrundenspieltagen fest. Ermöglicht wurde dieses unter anderem auch durch den 14:12-Erfolg Kroatiens im „Gigantenduell“ gegen Titelverteidiger Serbien. Damit haben alle sieben europäischen Vertreter die K.o.-Phase des Zwölf-Nationen-Turniers erreicht, während der Olympiaauftritt für Australien, Japan, Kasachstan und Südafrika am Montag mit dem letzten Vorrundenspieltag ändern wird. Kroatiens Sieg klärte zugleich das wichtigste Szenario der „Todesgruppe“ B: Mit dem dritten Sieg im vierten Spiel ist der Weltmeister von 2017 vorzeitig für die nächste…

Mehr über diesen Artikel

U20 verliert Auftaktpartie in Kroatien

Deutschlands U20-Wasserballer waren in Rovinj zum Auftakt des hochkarätig besetzten Vier-Nationen-Turniers um den ACI-Cup mit 9:14 (2:6, 4:1, 0:2, 3:5) gegen Gastgeber Kroatien unterlegen. Die Treffer der DSV-Auswahl teilten sich unter Flutlicht Jan Rotermund, Yannek Chiru (beide 2), Zoran Bozic, Finn Rotermund, Xaver Schädler, Niclas Schipper und Boris Tepic. Am Sonnabend steigen dann in Pula die weiteren Vorrundenbegegnungen gegen Montenegro (10 Uhr) und Serbien (17 Uhr), die am Sonntag von einem Medaillenspiel an gleicher Stelle gefolgt werden.

Mehr über diesen Artikel

#Tokio2020: Torrekord und Rekordsieg

Bei den Olympischen Spielen in Tokio (Japan) sorgte der vierte Vorrundenspieltag der Frauen für zwei neue Rekordmarken: Die Niederlande erreichten mit dem 33:1-Erfolg gegen Südafrika den höchsten Sieg in der olympischen Wasserball-Historie. Beim 18:5-Erfolg der USA gegen Russland erzielte US-Spielerin Margaret Steffens vier Tore und ist mit 47 nun Treffern die bisher erfolgreichste Werferin aller olympischen Frauen-Wasserballturniere. In den weiteren Partien des Tages setzten sich Ungarn (17:13 gegen Japan) und die Niederlande (15:9 gegen Australien) durch. Am Sonnabend steht bei turnusgemäßen Wechsel der vierte Vorrundenspieltag der Männer auf dem Programm.…

Mehr über diesen Artikel

U20-Junioren testen in Kroatien

Deutschlands Nachwuchswasserballer können auf dem Weg zu den U20-Weltmeisterschaften hochkarätig testen: Die DSV-Auswahl der Jahrgänge 2001 und jünger ist von Freitag an bei einem Vier-Nationen-Turnier in Kroatien zu Gast und misst sich dort mit gleich allen drei Topteams aus dem früheren Jugoslawien. Die Mannschaft von Trainer Nebojsa Novoselac (Berlin) trifft zunächst am Freitagabend in Rovinji auf Gastgeber Kroatien (20:30 Uhr). Am Sonnabend steigen dann in Pula die Begegnungen gegen Montenegro (10 Uhr) und Serbien (17 Uhr), die am Sonntag von einem Medaillenspiel an gleicher Stelle gefolgt werden.

Mehr über diesen Artikel