Willkommen bei der Deutschen Wasserball Liga!

EM-Aus für Preuß

Mit einer Hiobsbotschaft hat für Deutschlands Männer der Vorbereitungsendspurt für die anstehenden Wasserball-Europameisterschaften in Budapest (Ungarn/12. bis 26. Januar) begonnen: WM-Teilnehmer Tobias Preuß vom deutschen Pokalsieger Waspo 98 Hannover wird aufgrund anhaltender Schulterprobleme eine zweimonatige Pause einlegen und damit das EM-Turnier in jedem Fall verpassen, wie am Rande des bis zum Sonntag in Hannover laufenden Konditions-Lehrganges bekannt wurde. Auch eine Teilnahme am Olympiaqualifikationsturnier in Rotterdam (Niederlande/22. bis 29. März) gilt als unwahrscheinlich. Aufbauspieler Preuß gehört seit 2014 fest zum deutschen Aufgebot und ist unter anderem bei drei zurückliegenden Europameisterschaften für…

Mehr über diesen Artikel

U18-Nachwuchs in Barcelona

Deutschlands U18-Wasserballer gastieren von Freitag an zu einem Trainingslager im spanischen Barcelona. Das Trainerduo Nebojsa Novoselac (Berlin) und Milan Sagat (Hannover) wird in der Hochburg des Vizeweltmeisters der Männer bis zum kommenden Montag noch einmal 14 Spieler aus fünf DWL-Vereinen testen. Das größte Kontingent in den Reihen des Siebten der diesjährigen U17-Europameisterschaften von Tiflis (Georgien) stellen fünf Akteure des amtierenden deutschen U18-Meisters White Sharks Hannover.   Team Deutschland Niclas Schipper, Ben Aust, Felix Benke, Finn Rotermund, Philip Portisch (White Sharks Hannover) Aleks Sekulic, Yannek Chiru, Mikail Arslan (Wasserfreunde Spandau 04),…

Mehr über diesen Artikel

Ausschreibung Delfina Deutschland-Cup 2020

Der SC Chemnitz schreibt seinen 5. internationalen Delfina Deutschland-Cup für den weiblichen U16-Nachwuchs (Jahrgang 2004 und jünger) aus und bietet damit eine hochwertige Spielmöglichkeit für weiblichen Nachwuchs. Nachfolgend finden Sie die Ausschreibung in voller Länge. .   AUSSCHREIBUNG: 5. INTERNATIONALER DELFINA DEUTSCHLAND-CUP U16 Der SC Chemnitz schreibt seinen 5. internationalen Delfina Deutschland-Cup für den weiblichen U16-Nachwuchs (Jahrgang 2004 und jünger) aus. Die Teilnehmerzahl des Wettbewerbs ist auf sechs Teams begrenzt.Nachfolgend finden Sie die Ausschreibung in der Übersicht: 5. internationaler Delfina Deutschland-Cup U16(Jahrgang 2004 und jünger) Durchführungsbestimmungen Es gelten die Wettkampfbestimmungen…

Mehr über diesen Artikel

Doppelsieger, Doppelverlierer …

Selten lagen in der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) die Verlierer des Wochenendes derart weit auseinander: In der Pro B konnten die SGW Rhenania/BW Poseidon Köln, SV Krefeld 72 und der SV Bayer Uerdingen 08 gleich beide Auswärtspartien gewinnen, während Aufsteiger SV Würzburg 05 und der SV Weiden zweimal als Verlierer aus dem heimischen Becken stiegen. In der Pro A setzte sich der ASC Duisburg im Schlüsselspiel gegen die White Sharks Hannover nach anfänglichen Rückstand noch mit 13:10 Toren durch.    Deutsche Wasserball-Liga 2019/2020 Ansetzungen und Resultate Wochenende    Freitag, den 13.…

Mehr über diesen Artikel

Spandau doppelt, Waspo und Nikar knapp

In der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) der Frauen hat Titelverteidiger Wasserfreunde Spandau 04 mit einem Doppelschlag im Westen seine Führung ausgebaut: Die Berliner siegten zunächst mit 17:6 beim SV Blau-Weiß Bochum und entschieden heute mi 16:10 auch den dritten Saisonvergleich mit Vorjahresfinalist SV Bayer Uerdingen 08 zu ihren Gunsten. Erster Verfolger bleibt Waspo 98 Hannover nach dem 12:11-Heimerfolg gegen den ETV Hamburg. Nikar Heidelberg setzte sich im Schlüsselduell mit 12:10 gegen Bochum durch. Die DWL der Frauen wird aufgrund der EM-Pause erst am 1. Februar fortgesetzt werden.    Deutsche Wasserball-Liga Frauen 2019/2020…

Mehr über diesen Artikel

Köln setzt Siegesserie fort

Drei Auswärtssiege brachten die Sonnabendpartien in der Deutschen Wasserball-Liga (DWL): Die SGW Rhenania/BW Poseidon Köln baute mit einem 14:7-Erfolg beim SV Würzburg 05 ihre Bilanz in der Pro B auf jetzt 12:0 Punkte aus. Die SV Krefeld 72 hat sich hier mit einem 9:6-Sieg beim SV Weiden den dritten doppelten Punktgewinn in Serie geholt. Der SV Bayer Uerdingen 08 holte sich mit einem 13:9-Erfolg im niederrheinischen Derby den zweiten Saisonsieg. Am Sonntag stehen insgesamt noch vier weitere DWL-Duelle auf dem Programm.    Deutsche Wasserball-Liga 2019/2020 Ansetzungen und Resultate Wochenende    Freitag,…

Mehr über diesen Artikel

Niederlage im Schlüsselspiel

Die Wasserfreunde Spandau 04 haben sich mit einer Heimniederlage in der Champions League gegen Ungarns Topteam Szolnoki VSC von der Hinrunde der Gruppenphase wie auch dem Wasserballjahr 2019 verabschiedet. Die Berliner unterlagen am siebten Spieltag der Hauptrunde mit 10:14 (3:3, 2:5, 3:2, 2:4) in dem ersten von zwei aufeinanderfolgenden Schlüsselspielen gegen den Tabellenvierten und sind damit im Kampf um einen Endrundenplatz weiter zurückgefallen. Beim vorweihnachtlichen Show-down in der Schöneberger Schwimmsporthalle begann Spandau gegen den Champions League-Gewinner von 2017 stark und führte beim 1:0 und 2:1 auch jeweils. Dann setzten die…

Mehr über diesen Artikel

16 Tore im Hannover-Derby

Das lange Wochenende in der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) startete am heutigen Freitagabend mit 16 Toren in Hannover: In einer Nachholpartie der Pro A setzte sich Pokalsieger Waspo 98 Hannover mit 11:5 gegen den Stadtrivalen White Sharks Hannover und baute seine Saisonbilanz auf 14:2 Punkte aus. Am Wochenende stehen insgesamt noch sieben DWL-Duelle auf dem Programm.  Waspo 98 geht damit in die bis zum 1. Februar andauernde EM-Pause. Für die White Sharks war das Stadtderby dagegen nur das Aufwärmen und Einspielen für die am Sonntag anstehende Schlüsselpartie der Pro A gegen…

Mehr über diesen Artikel

Spandau auf West-Tour, Verfolger im Direktduell

Auch die Deutsche Wasserball-Liga (DWL) der Frauen wird an diesem Wochenende letztmals vor dem Jahreswechsel im Einsatz sein und beschert gleich zwei Auswärtsauftritte des amtierenden Meisters Wasserfreunde Spandau 04, der im Westen bei Vizemeister SV Bayer Uerdingen 08 wie auch dem Rekordgewinner SV Blau-Weiß Bochum zu Gast sein wird. Bei den Partien der Waspo 98 Hannover gegen den ETV Hamburg und des SV Nikar Heidelberg gegen Bochum geht es im Kampf um die Play-off-Plätze um mehr als nur um Duftmarken.  Das Wochenende beschert zugleich die letzten DWL-Spiele bis zum 1. Februar. Der…

Mehr über diesen Artikel

DWL-Abschluss: doppeltes Heimrecht für Würzburg und Weiden

Das Niedersachsen-Derby in Hannover macht bereits am Freitagabend den Anfang: In der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) steht noch einmal ein langes Wochenendes bevor. In dem dünnen Programm der Pro A ragt zum Jahresabschluss das Verfolgerderby zwischen dem ASC Duisburg und White Sharks Hannover heraus. In der Pro B könnte es beim mehreren Doppelauftritten weitere Hinweise geben, wer sich Hoffnungen auf einen Platz in der Aufstiegsrunde machen kann. Sogar doppeltes Heimrecht haben an diesem Wochenende die beiden bayerischen Vertreter SV Würzburg 05 und SV Weiden.    Deutsche Wasserball-Liga 2019/2020 Ansetzungen Wochenende    Freitag,…

Mehr über diesen Artikel