Willkommen bei der Deutschen Wasserball Liga!

Reduziertes Programm in Potsdam

Nach DWL-Absage nur U17-Bundesliga am Brauhausberg

Die Männer des OSC Potsdam werden am Sonnabend nicht die Gelegenheit haben, sich mit einem Sieg in die Weihnachtspause zu verabschieden. Aufgrund einer Krankheitswelle im Kreis der Gäste vom Duisburger SV 98 haben diese am Donnerstag-Abend das für Sonnabend im Brauhausberg-Bad angesetzte Spiel abgesagt. „Das ist wirklich sehr traurig“, so André Laube, sportlicher Leiter der Potsdamer Wasserball-Abteilung. „Die Jungs wollten sich am Samstag für die beiden knappen 9:10-Niederlagen in Folge nun gegen den Tabellenführer revanchieren. Es wäre auch für den Kopf wichtig gewesen, sich mit einem Erfolg in die lange…

Mehr über diesen Artikel

EM-Aus für Schlotterbeck

Schulter-OP nach Sehnenabriss

Nationalspieler Andreas Schlotterbeck (Waspo 98 Hannover) wird über Monate ausfallen und damit auch das EM-Turnier in Belgrad (Serbien/10. bis 23. Januar) verpassen. Der 33-jährige Centerspieler hatte sich am vergangenen Wochenende im DWL-Spitzenspiel gegen den ASC Duisburg (14:5) ohne Gegnereinwirkung einen Sehnenabriss in der Schulter zugezogen und wird am morgigen Freitag von Nationalmannschaftsarzt Dr. Lars Götz operiert. Fehlen wird der Olympiateilnehmer von 2008 damit längerfristig auch seinem Verein, der unter anderem bereits am kommenden Mittwoch im Viertelfinal-Rückspiel des Euro Cups gegen den ungarischen Vertreter Szegedi VE (20 Uhr, Stadionbad) einen deutlich…

Mehr über diesen Artikel

Potsdam-Duisburg kurzfristig abgesagt

Das am Sonnabend anstehende B-Gruppen-Spitzenspiel der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) zwischen dem OSC Potsdam und dem Duisburger SV 98 ist nach einer Krankheitswelle in den Reihen der Gäste von Rundenleiter Bernt Jacobs (Hamburg) abgesetzt worden und wird neu terminiert. Das Wochenendprogramm der DWL lautet damit wie folgt:    Deutsche Wasserball-Liga 2015/2016 7. Spieltag B-Gruppe (aktualisiert) Sonnabend, den 12. Dezember 2015 16:00 SV Cannstatt – SC Wedding (Inselbad Untertürkheim) 18:00 SC Neustadt – SC Wasserfreunde Fulda (Stadionbad) 19:30 SG Neukölln – SV Weiden (Schöneberger Schwimmsporthalle) Verlegt und neu zu termieren: OSC Potsdam…

Mehr über diesen Artikel

Champions League, B-Gruppe DWL, 2. Ligen….

Das Wochenendprogramm in der Übersicht

Am kommenden Wochenende stehen noch nicht die letzten Spiele des Jahres 2015 auf dem Programm, doch in einigen Regionen ist dennoch die letzte Chance auf nationalen oder auch internationalen Wasserball für einen langen Zeitraum. So treffen die Wasserfreunde Spandau 04 am vierten Spieltag der Champions League in einer vorgezogenen Partie auf den Adria-Liga-Gewinner Priomorje Rijeka, und in der Deutschen Wassserball-Liga (DWL) steht vor der bis zum 6. Februar anhaltenden EM-Pause mit reduziertem Programm (drei Partien) der letzte Hinrundenspieltag der B-Gruppe auf dem Programm. In den vier Zweitligastaffeln geht es das…

Mehr über diesen Artikel

EM-Spiele in der „Arena“: Vorverkauf für Belgrad gestartet

Informationen zur Europameisterschaft 2016

Der Ticketverkauf für die Wasserball-Europameisterschaft in Belgrad (Serbien) ist gestartet, und die Fans können sich auf die größte EM-Veranstaltung aller Zeiten freuen: Nach der Aufstockung der Teilnehmerfelder werden 16 Männer- und zwölf Frauenmannschaften vom 10. bis 23. Januar um die beiden EM-Titel des Jahres 2016 kämpfen und damit das Teilnehmerfeld der „großen“ Schwimm-Europameisterschaften 1989 in Bonn (25 Teams) um drei Mannschaften übertreffen. Der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) kann erstmals seit 2012 wieder beide A-Vertretungen ins Rennen schicken, die sich vor allem für weitere Titelkämpfe empfehlen und qualifizieren wollen. Der Ticketverkauf ist…

Mehr über diesen Artikel

Bochum erneut nur Remis – die Ergebnisse der 2. Ligen

 Ein turbulente Partie brachte in der 2. Wasserball-Liga West das Duell zwischen dem Düssedorfer SC und dem SV Blau-Weiß Bochum, das nach nach wechselnden Führungen und dem Ausgleich in der Schlussminute mit einem 12:12-Unentschieden endete. Die Ansetzungen und vorliegenden Resultate aller Staffeln in der Übersicht:   2. Wasserball-Liga Nord 2015/2016 Resutate 1. Spieltag Sonnabend, den 5. Dezember 2015 18:00 SpVg Laatzen – SC Hellas-1899 Hildesheim 12:9 Sonntag, den 6. Dezember 2015 14:00 Waspo 98 Hannover II – SV Poseidon Hamburg 10:7 15:00 HSG Warnemünde – White Sharks Hannover II 3:15…

Mehr über diesen Artikel

Nur ein Tor zum Jahresabschluss

DSV-Frauen unterlagen in Griechenland mit 1:21

Deutschlands Frauen haben das lange Wasserball-Jahr 2015 mit einer deutlichen Niederlage beendet. Die Auswahl des Deutschen-Schwimmverbandes (DSV) unterlag am dritten Vorrundenspieltag der Weltliga in Piräus mit 1:21 (0:5, 1:5, 0:6, 0:5) gegen den klar favorisierten EM-Sechsten Griechenland und bleibt damit in der Europa-Gruppe A weiter ohne Punktgewinn. Die die vor den Toren Athens ersatzgeschwächt und mit einem jungen Aufgebot ins Becken gestiegene DSV-Auswahl bekam beim dritten Weltliga-Spiel der Saison eine volle Breitseite des Weltmeisters von 2011 ab, dessen Kern allerdings auch Spielerinnen des amtierenden Europapokalsiegers Olympiakos Piräus bilden. Das einzige…

Mehr über diesen Artikel

EM-Countdown mit Zwischenstopp

DSV-Frauen mit Weltliga-Gastspiel in Piräus

Der Countdown für die Europameisterschaft in Belgrad (Serbien/10. bis 23. Januar) läuft nicht nur organisatorisch, sondern auch sportlich: Deutschlands Frauen gastieren heute Abend von 18 Uhr deutscher Zeit an am dritten Spieltag der Weltliga im Piräus und treffen dort in einer weiteren Partie der Europa-Gruppe A auf das spielstarke Aufgebot des EM-Sechsten Griechenland. Beide Teams haben ihre bisherigen Weltliga-Auftritte verloren, allerdings gilt das Team von der Akropolis gegen die junge deutsche Auswahl als klarer Favorit. Gespielt wird wieder vor den Toren Athens in der Petros-Kapagerof-Schwimmhalle, wo auch der amtierende Europapokalgewinner…

Mehr über diesen Artikel

SCW gibt nach Herzschlagfinale erste Punkte ab

Neukölln siegt im Berlin-Derby

Im Berlin-Derby der Deutschen Wasserball Liga (DWL) zog der SC Wedding am vergangenen Sonnabend gegen die SG Neukölln knapp den Kürzeren. In einer heißumkämpften Partie im Kombibad Seestraße hatten die Nordberliner nach mehrfachem Führungswechsel letztlich mit 7:8 das Nachsehen. In der Tabelle der B-Hauptgruppe der DWL fällt der Kiezclub damit auf Rang zwei. Die Halle im Weddinger Kiez war für das erste Aufeinandertreffen der beiden Berliner Lokalrivalen seit mehr als fünf Jahren gut gefüllt. Beide Mannschaften gingen hochmotiviert ins Wasser – hatten sie doch zuletzt jeweils sehr erfolgreich abgeschnitten. Die…

Mehr über diesen Artikel

Ein Wochenende mit Unterhaltungswert

Harte DWL-Kämpfe im Verfolgerfeld und der B-Gruppe

Es müssen nicht immer Spitzenspiele sein: Spektakuläre Partien, zwei Siege in den Schlusssekunden sowie ein Unentschieden brachte vor den Feiertagen das letzte komplette Wochenende in der Deutschen Wasserball-Liga (DWL). Hinter „Herbstmeister“ Wasserfreunde Spandau 04 festigte hier Waspo 98 Hannover im Topduell durch einen unerwartet hohen 14:5-Heimerfolg gegen den ASC Duisburg den zweiten Platz. In der B-Gruppe kletterte Aufsteiger Duisburger SV 98 nach dem fünften Sieg im sechsten Spiel an die Spitze des dortigen Achterfeldes. Am kommeden Sonnabend (12. Dezember) folgen noch vier DWL-Partien der B-Gruppe, ehe sich die Liga dann…

Mehr über diesen Artikel