Willkommen bei der Deutschen Wasserball Liga!

Durchmarsch auf Malta

U19-Nachwuchs mit Schützenfest gegen Slowenien

Deutschlands U19-Wasserballer haben in der EM-Qualifikation einen glatten Durchmarsch hingelegt: Zum Abschluss des Ausscheidungsturniers der Gruppe A in Gzira (Malta) siegte der bereits seit gestern Abend für die diesjährigen Titelkämpfe qualifizierte DSV-Nachwuchs der Jahrgänge 1997 und jünger gleich mit 19:4 (3:3, 3:1, 7:0, 6:0) gegen Slowenien und holte sich damit in der Fünferrunde ungeschlagen den Turniersieg. Zuvor hatte sich Mannschaft von Trainer André Laube (Potsdam) gegen Malta (14:6), Bulgarien (22:5) und die Ukraine (10:5) durchgesetzt. Die Partie mit ihrer frühen Anschwimmzeit war allerdings nicht ganz so einseitig, wie es das…

Mehr über diesen Artikel

Uerdinger Schützenfest und Bochumer Siegesserie

Die beiden letzten Rundenspiele in der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) der Frauen bescherte den beiden westdeutschen Vertretern eine Woche vor der nationalen Pokalendrunde in Krefeld noch einmal Rückenwind: Der verlustpunktfreie Tabellenführer SV Bayer 08 Uerdingen legte im Spitzenspiel beim 18:5-Heimerfolg gegen den Verfolger SV Nikar Heidelberg sogar ein regelrechtes Schützenfest hin, und der viertplatzierte SV Blau-Weiß Bochum holte sich beim ersten Freiwasserauftritt der Saison mit einem 9:8-Sieg gegen Waspo 98 Hannover den fünften Sieg in Serie. Beide Resultate hatten keinen Einfluss mehr auf die Endtabelle der Rundenspiele. Hinweis: Spielprolokolle liegen aufgrund…

Mehr über diesen Artikel

EM-Ticket vorzeitig gesichert

Deutschlands männlicher U19-Nachwuchs schwimmt in der seit Donnerstag laufenden EM-Qualifikation mit dem dritten Sieg im dritten Spiel weiter in der Erfolgsspur: Beim Ausscheidungsturnier der Gruppe A im maltesischen Gzira setzte sich die Mannschaft von Trainer André Laube (Potsdam) mit 10:5 (3:1, 2:2, 3:1, 2:1) gegen die Ukraine durch und hat damit nicht nur die Osteuropäer in der Tabelle endgültig abgehängt – das EM-Ticket ist ebenso vorzeitig gesichert. Wie schon sieben Tage beim 15:10-Erfolg auf dem Vorbereitungsturnier im slowakischen Novaky trennten beide Teams am Ende fünf Treffer, wobei sich die DSV-Auswahl…

Mehr über diesen Artikel

Krefelder Talfahrt hält an

Zum Auftakt der Erstrundenduelle in den Play-downs der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) hat B-Gruppen-Vertreter SV Weiden für eine Überraschung gesorgt: Die Oberpfälzer setzten sich vor heimischer Kulisse nach fast siebenwöchiger Spielpause gleich mit 15:8 (3:1, 3:5, 1:0, 6:2) gegen das aus der A-Gruppe gerutschte Team der SV Krefeld 72 durch gingen damit in der „best of three“-Serie mit 1:0 in Führung. Für die in den Rundenspielen noch sechstplatzierten Gäste vom Niederrhein war es die fünfte Niederlage in Serie. Die Fortsetzung dieses Duells um den vorzeitigen Klassenverbleib erfolgt erst nach Pfingsten und…

Mehr über diesen Artikel

Nur noch Deutschland ungeschlagen

Malta stoppt die Ukraine in der EM-Qualifikation

Nach drei von fünf Turnierabschnitten ist bei dem seit Donnerstag laufenden EM-Qualifikationsturnier in Gzira auf Malta nur noch Deutschlands U19-Nachwuchs ungeschlagen. Die mit zwei Siegen gegen den Gastgeber (14:6) und Bulgarien (22:5) gestartete Mannschaft von Trainer André Laube (Potsdam) hatte im gestrigen Abendabschnitt spielfrei und erlebte dort einen knappen 8:7-Erfolg der Hausherren in Schlüsselspiel gegen die bis dahin ebenfalls zweimal erfolgreiche Auswahl der Ukraine. Die DSV-Auswahl trifft im weiteren Verlauf der EM-Qualifikation heute Abend auf die Ukraine (19:15 Uhr) und am Sonntagmorgen (9 Uhr) auf Slowenien und muss im Fünferfeld…

Mehr über diesen Artikel

Abstiegsschlacht in der Thermenwelt

Weiden und Krefeld eröffnen Play-downs

Die Abstiegsduelle der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) starten an diesem Sonnabend mit einer vorgezogenen Partie in der ersten Runde der Play-downs: Hier empfängt der B-Gruppen-Sechste SV Weiden im ersten Duell einer „best of three“-Serie von 18 Uhr das Team der SV Krefeld, das im vergangenen Monat nach einem einsaisonalen Gastspiel in der A-Gruppe wieder in die Runde der unteren Acht gestürzt ist. Die Gesamtsieger dieser Erstrundenduelle verbleiben in der DWL und spielen danach in einen Turnier noch um die Plätze neun bis zwölf, die Verlierer kämpfen in der zweiten Runde gegen…

Mehr über diesen Artikel

Pokalkampf an der Wedau

U15-Nachwuchs sucht nationalen Titelträger

Die Prognosen für das Wetter wie auch die Veranstaltung fallen optimistisch aus: Auf der Vereinsanlage des ASC Duisburg wird an diesem Wochenende der deutsche Pokalgewinner des männlichen U15-Nachwuchses (Jahrgänge 2001 und jünger) gekürt werden. Mit der SG Neukölln, Titelverteidiger SSV Esslingen, White Sharks Hannover und Gastgeber ASC Duisburg stehen sich auf der neugestalteten Endrunde die Nachwuchsteams vier namhafter Klubs im Sportpark Wedau gegenüber, die den ersten nationalen Titelträger des Jahres ermitteln werden. Nach einer Reform des Spielmodus gibt es erstmals in der Geschichte des Wettbewerbs eine Viererentscheidung in Rundenform, was…

Mehr über diesen Artikel

Torflut am frühen Morgen

Zweiter Sieg für U19-Nachwuchs auf Malta

Die kurze Pause war erwartungsgemäß kein Hindernis: Beim Qualifikationsturnier zur U19-Europameisterschaft siegte die Deutschlands Nachwuchs der Jahrgänge 1997 und jünger heute früh im maltesischen Gzira gleich mit 22:5 (4:3, 8:0, 4:0, 6:2) gegen Außenseiter Bulgarien und holte sich damit nach dem gestrigen 14:6-Auftakterfolg den zweiten Sieg im Fünferfeld der Gruppe A. Am Wochenende wartetn auf die Mannschaft und das Trainerduo André Laube (Potsdam)/Stefan Pieske (Berlin) die beiden noch ausstehen Partien gegen die Ukraine und Slowenien, wobei für ein EM-Ticket Platz zwei in dem Fünferfeld des Turniers gefordert ist. Nach Eindrücken…

Mehr über diesen Artikel

Tabellennachbarn im Direktduell

Uerdingen und Bochum mit Heimrecht am letzten Spieltag

Die beiden letzten Rundenspiele in der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) der Frauen führen jeweils die direkten Tabellennachbarn nebeneinander, allerdings ist zum Leidwesen der Fans in beiden Fällen nach harten Zweikämpfen die Vorentscheidung bereits gefallen: Spitzenreiter SV Bayer 08 Uerdingen empfängt in Topspiel der Liga den direkten Verfolger SV Nikar Heidelberg, steht allerdings bereits so gut wie sicher als topgesetztes Teams für die Play-offs fest. Im Freiwasser misst sich einige Kilometer weiter östlich der Tabellenvierte SV Blau-Weiß Bochum mit den fünftplatzierten Waspo 98 Hannover, muss allerdings um den Play-off-Platz und das erste…

Mehr über diesen Artikel

Erste Hürde weggeräumt

DSV-Auswahl mit 14:6-Auftaktsieg gegen Malta

Start nach Maß: Deutschlands U19-Nachwuchs startete in der EM-Qualifikation mit einem deutlichen 14:6 (3:2, 5:2, 4:0, 2:2)-Erfolg gegen Gastgeber Malta und konnte damit die erste Klippe auf dem Weg zu den diesjährigen Titelkämpfen in Alphen (Niederlande) aus dem Weg räumen. Die deutschen Tore teilten sich am Auftakttag der Gruppe A im nationalen Schwimmstadion von Gzira Jonas Reinhart, Ben Reibel, Tomi Tadin (alle 3), Dennis Strelezkij (2), Philipp Dolff, Efstratios Manolakis und Vincent Winkler. Die Auftaktpartie von Gzira war nicht ohne Tücke: Der Gastgeber hatte sich im vergangenen Jahr an gleicher…

Mehr über diesen Artikel