Willkommen bei der Wasserball-Bundesliga!

Düsseldorf vergibt ersten Matchball für Relegationsrunde, Köln gerettet

In der Wasserball-Bundesliga der Männer kulminiert die Spannung in der Vorrundengruppe B: Der Tabellenzweite Düsseldorfer SC unterlag im ersten der beiden abschließenden Auswärtsspiele mit 11:15 beim SV Weiden und muss um den Einzug in die Zwischenrunde zittern, ehe am morgigen Sonntag die entscheidende Partie beim SV Würzburg 05 folgt. In der nominellen Toppartie des Wochenendes siegte Meister Waspo 98 Hannover im Duell der zuletzt coronageplagten Teams beim Tabellendritten ASC Duisburg nach einem 6:6-Halbzeitstand noch deutlich 16:8. Dagegen hat die SGW Rhenania/BW Poseidon Köln in der Gruppe C den Sprung in…

Mehr über diesen Artikel

Geplante Spielansetzungen für das Wochenende

Die Spielbetrieb in der Wasserball-Bundesliga wird trotz der aktuellen Corona-Zahlen fortgesetzt werden, allerdings stehen diverse Partie auf der Kippe. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der für das Wochenende geplanten Partien. Eventuelle Absagen werden vermerkt werden, sofern die Redaktion hiervon Kenntnis erhält (ohne Gewähr). 

Mehr über diesen Artikel

Weltliga-Finale in Straßburg

Ein weiterer Ausrichter eines internationalen Titelkampfes steht fest, und dieser liegt für die deutschen Wasserball-Fans sogar in geografischer Nähe: Das diesjährige „Super Final“ in der FINA-Weltliga der Männer wird vom 23. bis 29. Juli im französischen Straßburg zur Austragung kommen. Bei dem Finalturnier des seit 2002 jährlich ausgetragenen Wettbewerbs stehen sich in einem Achterfeld vier europäische Teams und vier Mannschaften aus Übersee gegenüber. Die Vergabe nach Frankreich ist nicht unüblich: Auf dem Weg zu den Olympischen Spielen 2024 in Paris kann der angehende Gastgeber organisatorische Erfahrungen in der Ausrichtung eines…

Mehr über diesen Artikel

Stellenausschreibung OSP-Trainer Wasserball

Der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) sucht kurzfristig einen hauptamtlichen OSP-Trainer für den Bereich Wasserball, der in Berlin amtieren wird. Nachfolgend finden Sie den Originaltext der Ausschreibung mit der Bitte um Beachtung.

Mehr über diesen Artikel

Doppelerfolge für Spandau, Bochum und Uerdingen

Während die Wasserball-Bundesliga der Männer an diesem Wochenende in einer regelrechen Corona-Welle ertrunken ist, kam in der Frauen-Bundesliga im vierten Anlauf erstmals wieder ein Doppelspieltag mit allen acht Partien zur Austragung. Doppelerfolge gab es zum Rückrundenauftakt für Titelverteidiger Wasserfreunde Spandau 04 sowie die beiden West-Vertreter SV Blau-Weiß Bochum. Sechs von acht Mannschaften haben noch gute Chancen auf Platz vier und den damit verbundenen Einzug in die Play-offs: einzig Waspo 98 Hannover (2:14 Punkte) und der SV Nikar Heidelberg (0:12) sind hier deutlich abgeschlagen.   Bundesliga Frauen 2021/2022 Resultate Wochenende (8.…

Mehr über diesen Artikel

Poseidon bleibt im Pokalrennen

In einer weiteren Partie der zweiten Runde im deutschen Pokalwettbewerb /DSV-Pokal) kam Bundesligist SV Poseidon Hamburg zu einem ungefährdeten 12:10 (4:2, 4:1, 2:4, 2:3)-Auswärtserfolg beim Süd-Zweitligisten SC Wasserfreunde Fulda. Sven Bach traf für den Sieger gleich fünfmal. Im Achtelfinale trifft Poseidon auf den Titelverteidiger und deutschen Meister Waspo 98 Hannover. wobei der 5. Februar als Spieltermin vorgesehen ist. Die beiden letzten noch ausstehenden Partien der zweiten Runde kommen am 29. Januar in Hamburg und Krefeld zur Austragung.   DSV-Pokal 2021/2022 Ansetzungen und Resultate 2. Runde  Freitag, 10. Dezember 202120:35 SpVg…

Mehr über diesen Artikel