Willkommen bei der Wasserball-Bundesliga!

Pokal-Viertelfinale mit Waspo 98 gegen ASCD und Krefeld-Derby

Drei Kracherspiele und ein David-gegen-Goliath-Duell bescherte die heutige Auslosung der Viertelfinalduelle im deutschen Pokalwettbewerb der Männer (DSV-Pokal): So trifft Pokalverteidiger Waspo 98 Hannover bereits in der Runde der letzten Acht auf Endrundenausrichter ASC Duisburg. Spannung verspricht ebenso das Stadtderby zwischen dem SV Bayer Uerdingen  08 und der SV Krefeld 72, so dass wie schon 2022 zumindest ein Krefelder Verein das Finalturnier auf der gegenüberliegenden Rheinseite erreichen wird. Ein zuletzt seltener Endrundenteilnehmer wird aus dem Viertelfinalduell des SSV Esslingen mit den White Sharks Hannover gekürt werden. Das Überraschungsteam des Süd-Zweitligisten SC…

Mehr über diesen Artikel

Kroatien mit Titeltriple, Frankreich als WM-Sensation

Mit dem dritten Erfolg Kroatiens, nach 2007 und 2017, diesmal gegen den viermaligen Titelträger Italien, endete das mehr als spannende Männer-Wasserballturnier der 21. Schwimmsport-Weltmeisterschaften hier in Doha (Katar). Die größte Überraschung in dem 16er-Feld war allerdings der vierte Platz des angehenden Olympiagastgebers Frankreich, der zwei Tage zuvor eben gegen Kroatien sogar erst im Fünfmeterwerfen das Endspiel verpasst hatte. Die noch verbliebenen Olympiastartplätze gingen aufgrund der Doha-Platzierungen neben den beiden Finalisten an Serbien, Montenegro sowie überraschend die Vertretung Rumäniens, die von dem erst vor Ort bekanntgewordenen Verzicht Südafrikas profitierte. Die deutsche…

Mehr über diesen Artikel

WM-Resultate aus Doha

Katars Hauptstadt Doha ist bis zum 18. Februar Austragungsort der 21. Schwimmsport-Weltmeisterschaften. Beim Wasserball kämpfen in dem imposanten Aspire Dome wie gewohnt jeweils 16 Männer- und 16 Frauenmannschaften um die WM-Medaillen sowie erstmals auch die letzten freien Olympiastartplätze. Die beiden deutschen Teams sind nach verpasster Qualifikation bei den Titelkämpfen nicht vertreten. Übertragungen im deutschen Fernsehen sind nicht vorgesehen, allerdings werden analog zu den Europameisterschaften im Internet-Portal der Eurovision sämtliche Spiele mit Fernsehbildern im Livestream geboten. Die Ansetzungen und vorliegenden Resultate in der Übersicht (fortlaufendend aktualisiert):

Mehr über diesen Artikel

US-Frauen mit achtem WM-Titel, Ungarn, Italien und Kanada nach Paris

Das Frauen-Wasserballturnier der 21. Schwimmsport-Weltmeisterschaften hier in Doha (Katar) endete am Freitag mit dem achten (!) Titelgewinn der USA seit 2003, dessen Team sowohl Ungarn als auch im Halbfinale den späteren Bronzemedaillengewinner Spanien schlagen konnte. Die letzten noch verbliebenen Olympiastartplätze für das Zehnerfeld von Paris gingen aufgrund der Doha-Platzierungen an Ungarn, Italien und überraschend auch Kanada, wobei die Nordamerikanerinnen kurzfristig von einem Teilnahmeverzicht Südafrikas profitieren.

Mehr über diesen Artikel

Ohme pfeift Männer-Finale in Doha

Hohe Ehre für den deutschen Wasserball: DSV-Schiedsrichter Frank Ohme wird bei der 21. Schwimmsport-Weltmeisterschaft in Doha (Katar) das Männer-Endspiel leiten. Hier werden sich am Sonnabend im Aspire Dome von 15:30 Uhr deutscher Zeit an die Vertretungen Italiens und Kroatiens gegenüberstehen. Ohme hatte bereits bei den Titelkämpfen 2022 in Budapest (Ungarn) das Frauen-Finale zwischen den USA und Ungarn (9:7) geleitet. Bis dato letzter deutscher Schiedsrichter in einem WM-Finale war Torsten Bock gewesen. Der Appener hatte 2003 in Barcelona (Spanien) im Palau Sant Jordi vor 10.800 Zuschauern das Duell zwischen Ungarn und…

Mehr über diesen Artikel

Jahrhundert-Wasserballer und Namensgeber des Gunst-Pokals …

Am kommenden Wochenende steht in Duisburg mit dem Gunst-Pokal das erste nationale Sichtungs- und Auswahlturnier des männlichen Nachwuchses für das neue Jahr auf dem Programm. Nicht nur tagesaktuell ist dieses ein guter Grund, einen Blick auf Fritz „Itze“ Gunst, den Namensgeber dieses Wettbewerbs, zu werfen. Als Olympiasieger und viermaliger EM-Medaillengewinner zählt er nicht nur zu den großen Namen des deutschen Wasserballs , sondern kann auch mit gleich mehreren Alleinstellungsmerkmalen aufwarten kann. Gunsts Heimatverein Waspo 98 Hannover hat zum jüngsten Vereinsjubiläum noch einmal für einen biografischen Beitrag zu dem Ausnahmespieler gesorgt,…

Mehr über diesen Artikel