Willkommen bei der Deutschen Wasserball Liga!

Nordrhein-Westfalen holt Gunst-Pokal

Hartumkämpfte Partien im Bochumer Unibad

Im Bochumer Unibad kämpften an diesem Wochenende die Auswahlmannschaften der Landesgruppen mit Aktiven der Jahrgänge 1998 und jünger um den 53. Fritz-Gunst-Pokal. Die Veranstaltung gilt auch als Sichtung für die anstehende Qualifikation zur U17-Europameisterschaft und die nachfolgenden Europaspiele in Baku (Aserbaidschan). Als Gast ist zudem wieder eine Nationalauswahl der Niederlande mit Aktiven des jüngeren Jahrgangs 1999 am Start. Die Ansetzungen und Resultate Traditionsveranstaltung in der Übersicht:     53. Fritz-Gunst-Pokal 2015 in Bochum Spielplan und Resultate Sonnabend, den 7. Februar 2015 13:00 SV Nordrhein-Westfalen – Landesgruppe Süd 11:13 (2:1, 3:4,…

Mehr über diesen Artikel

DSV-Teams nach Doppelsieg auf EM-Kurs

Männer holen Turniersieg, Frauen gewinnen Schlüsselspiel zum Rang zwei

Deutschlands Wasserballer schwimmen nach fünf Siegen in sechs Spielen auf EM-Kurs: Deutschlands Männer holten sich mit beim Erstrundenturnier der EM-Qualifikation in Istanbul mit einem 15:9 (3:2, 3:4, 4:2, 5:1)-Erfolg gegen Gastgeber Türkei sogar den Gesamtsieg in der Gruppe D. Nach ausgeglichener erster Halbzeit im Duell der beiden bisher ungeschlagenen Teams zog die DSV-Auswahl dann nach dem Seitenwechsel noch deutlich davon.  Die erneut breit verteilten deutschen Tore fielen beim dritten Sieg im dritten Spiel durch Moritz Oeler (4/Foto), Heiko Nossek (3), Paul Schüler (2), Erik Bukowski, Julian Real, Timo van der…

Mehr über diesen Artikel

Griechenland zu stark für Deutschland

Morgen um Platz zwei gegen Kroatien

Deutschlands Frauen mussten am zweiten Spieltag des EM-Qualifikationsturniers in Zagreb (Kroatien) eine erwartet deutliche 3:16 (1:6, 0:4, 2:5, 0:1)-Niederlage gegen den klaren Turnierfavoriten Griechenland hinnehmen. Die deutschen Tore erzielten gegen den WM-Sechsten von 2013 mit Claudia Blomenkamp (2) und Claudia Kern zwei Spielerinnen des deutschen Meisters Bayer Uerdingen. Der nach Rang bei der Europameisterschaft 2014 in die Qualifikation abgerutsche Weltmeister von 2011 zeigte sich gegenüber dem dürftigen 13:5-Erfolg tags zuvor gegen Kroatien spielerisch diesmal deutlich engagierter und erwischte die deutsche Auswahl zudem nach vergebenen eigenen Chancen dann mehrfach im Gegenzug…

Mehr über diesen Artikel

Weiden erzwingt Punketeilung, Krefeld mit Rekordsieg

11:11 und 30:4 als Resultate der Nachholpartien

In der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) konnte der Tabellensechste SV Weiden in einer Nachholpartie der B-Gruppe dem ungeschlagenen Spitzenreiter SC Neustadt mit einem 11:11-Unentschieden einen Punkt abnehmen. Dagegen holten sich die SV Krefeld 72 mit einem 30:4-Heimsieg über Schlusslicht SGW Leimen/Mannheim und rückte auf Rang drei vor.    Krefeld erreichte mit dem Schützenfest im heimischen Badezentrum Bockum ein Resultat in Dimensionen, die eher bei Rekordmeister Wasserfreunde Spandau 04 vermutet werden. Für die Westdeutschen war es der höchste Sieg in ihrer mittlerweile neunjährigen DWL-Historie, während die Gäste die bisher höchste Niederlage seit…

Mehr über diesen Artikel

Zweiter Sieg in Istanbul

DSV-Auswahl greift mit 17:6-Erfolg gegen Weißrussland zum Turniersieg

Deutschlands Wasserballer wurden am zweiten Tag des Erstrundenturniers der EM-Qualifikation in Istanbul (Türkei) ihrer Favoritenrolle erneut gerecht: Nach dem gestrigen 20:2-Erfolg gegen Litauen holte sich die Auswahl Auswahl des Deutschen Schwimm-Verbands (DSV) heute einen ebenfalls deutlichen 17:6 (3:0, 4:2, 4:2, 6:2)-Erfolg gegen Außenseiter Weißrussland, wobei Erik Bukowski mit gleich fünf Treffern die Torschützenliste anführte. Nach der gestrigen Torflut gegen die Balten brauchte die DSV-Auswahl heute unter dem Traglufthallendach des Ataköy-Schwimmsportkomplexes immerhin sechs Angriffe für den ersten eigenen Treffer, kam im weiteren Spielverlauf aber nicht ernsthaft unter Druck. Die regelmäßig in…

Mehr über diesen Artikel

20 Tore in Zagreb

DSV-Frauen mit deutlichem Auftaktsieg zum Qualifikationsstart

Deutschlands Wasserballerinnen sind in Zagreb (Kroatien) mit einem deutlichen 20:6 (3:0, 5:2, 5:2, 7:2)-Erfolg über Außenseiter Israel in die EM-Qualifikation gestartet. Erfolgreichste Werferinnen beim ersten Saisonsieg waren unter dem Hallendach des Mladost-Sportzentrums Carmen Gelse (4) sowie Claudia Kern, Luise Zimmermann, und Claudia Blomenkamp (alle 3). Die deutsche Mannschaft hatte zum Aufakt dieses ersten von zwei Qualifikationsturnieren wenig Mühe und führte frühzeitig klar. Ähnlich wie beim Männerspiel in Istanbul kam auch hier in der zweiten Halbzeit mit Felicitas Saurusajtis die zweite deutsche Torhüterin zum Einsatz. In dem deutschen 13er-Aufgebot war kurzfristig…

Mehr über diesen Artikel

Jetzt mitmachen: Bianca Ahrens bei Krefelder Sportwahl

Bayer-Torfrau erneut dabei

Nationalspielerin Bianca Ahrens, Torhüterin des deutschen Meisters SV Bayer 08 Uerdingen, ist erneut für die heimische Sportlerwahl 2014 nominiert. Präsentiert von der Westdeutschen Zeitung, dem Extra Tipp Krefeld, der Sparkasse Krefeld, der Brauerei Königshof und dem Sportfachgeschäft Intersport Borgmann, wird hier über den Sportler des Jahres 2014 in Krefeld abgestimmt.   Bereits im vergangenen Jahr konnte die Bayer-Schlussfrauen mit einem zweiten Platz in die Phalanx der Eishockeyprofis der Krefeld Pinguine durchbrechen. Für die Wahl hat die „Westdeutsche Zeitung“ ihr einige Fragen gestellt. Zu ihrem Nominiertenprofil folgen Sie bitte folgendem Link:…

Mehr über diesen Artikel

Hoher Auftakterfolg in Istanbul

DSV-Auswahl siegt 20:2 im Premierenduell

Gelungener Start am Bosporus: Zum Auftakt des Erstrundenturniers der EM-Qualifikation siegten Deutschlands Wasserballer in Istanbul (Türkei) deutlich mit 20:2 (5:0, 3:1, 7:0, 5:1) Toren gegen die international wenig erfahrene Auswahl Litauens und holten sich damit ihren höchsten Länderspielsieg seit März 2011. Die am Bosporus erneut von dem Interimsduo Arno Troost/Milan Sagat betreute DSV-Auswahl zeigte sich gegen den krassen Außenseiter in allen Belangen klar überlegen und drängten die Balten vielfach teilweise bis zur Mittellinie zurück. DWL-Torschützenkönig Erik Bukowski eröffnete mit dem dritten Angriff den deutschen Torreigen des Abends, wobei die beiden…

Mehr über diesen Artikel

Krefeld 72 in Lauerstellung

Leimen/Mannheim gastiert zum Nachholspiel in Bockum

Am morgigen Sonnabend steht in der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) das Nachholspiel des Tabellenvierten SV Krefeld 72 gegen den sieglosen Aufsteiger SGW Leimen/Mannheim auf dem Programm. Eigentlich hätte das Spiel bereits vor dem Jahreswechsel stattfinden sollen, doch gab es damals in der Heimspielstätte der Krefelder einen technischen Defekt, der zur Zwangsverlegung führte. Die Neuauflage steigt nun morgen Abend um 18 Uhr im Badezentrum Bockum. Mit Leimen/Mannheim treffen die Krefelder am kommenden Wochenende auf das bisher in der laufenden Saison einzige punktlose Team: Alle Spieler des Wiederaufsteigers gingen hoch verloren. Die Favoritenposition…

Mehr über diesen Artikel

Neuauflage in der Oberpfalz

Spitzenreiter Neustadt jetzt auswärts gefordert

In der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) blicken die Fans an diesem Wochenende gespannt auf die Nachholpartie der B-Gruppe zwischen dem dortigen Tabellensechsten SV Weiden (derzeit 4:12) und dem führenden SC Neustadt: Der bisherige ungeschlagene Spitzenreiter von der Weinstraße muss sich nach einer Serie von äußerst erfolgreichen Heimpartien jetzt erstmals wieder auswärts behaupten. Das Anschwimmen im Sportbecken der Weidener Thermenwelt steigt wie gewohnt um 18 Uhr. Erst vor zwei Wochen hatten die Neustadter im heimischen Stadionbad die Oberpfälzer mit 15:6 regelrecht aus der Halle geschossen. Doch zum Rückkampf hat das Heimrecht gewechsel:…

Mehr über diesen Artikel