Nationalmannschaft

Was gibt es Neues?

U18-Weltmeisterschaften in Brisbane

Australiens Millionenmetropole Brisbane gilt als heißer Kandidat für die Olympischen Spiele 2032, doch einige Wasserballerinnen und Wasserballer werden die Hauptstadt des Bundesstaates Queensland bereits zuvor sportlich kennenlernen: Wie die FINA in ihrem Terminkalender durchblicken ließ, sollen 2022 gleich beide U18-Weltmeisterschaften am Brisbane River zur Austragung kommen. Der männliche Nachwuchs wird vom 30. Juli bis 7. August ins Becken steigen, der weibliche Nachwuchs folgt vom 13. bis 21. August. Als Qualifikationsveranstaltungen gelten für die europäischen Teams die diesjährigen U17-Europameisterschaften, die in Gzira (Malta/männlich) und Sibenik (Kroatien/weiblich) zur Austragung kommen werden.

Foto: Russell McKinnon