Nationalmannschaft

Was gibt es Neues?

Erster Testspielerfolg für DSV-Auswahl

Deutschlands Männer haben im Rahmen der EM-Vorbereitung den ersten Sieg eingefahren: Die DSV-Auswahl setzte sich heute Abend im Rahmen eines auswärtigen Trainingslagers mit der Slowakei bei einer offiziellen Partie in Samorin mit 12:7 (4:3, 2:2, 3:1, 3:1) gegen die Vertretung des Gastgebers durch.

Während der Lehrgang in der Hauptstadt Bratislava angesetzt war, fand das Spiel bei besten äußeren Bedingungen in einer westslowakischen Kleinstadt Samorin, in deren schmuckem Freiwasserstadion auch schwimmsportliche Trainingslager angeboten werden. Hier führte die deutsche Mannschaft im Auftaktviertel bereits mit 4:1, musste aber im zweiten Abschnitt allerdings zwischenzeitlich beim 4:4 einmalig den Gleichstand hinnehmen. 

Für die DSV-Auswahl war es in der unmittelbaren EM-Vorbereitung nach zuletzt vier Niederlagen der erste Sieg. Den letzten Erfolg hatte es für die deutsche Mannschaft Ende Juni bei der Weltmeisterschaft in Szeged (Ungarn) mit einem 16:7-Sieg im dortigen Platzierungsduell um Rang 13 gegen Kasachstan gegeben. Die Slowakei hatte in einem ihrer beiden vorherigen Vorbereitungsspiele in Targu Mures mit 8:20 beim deutschen Gruppenkontrahenten Rumänien das Nachsehen gehabt. 

 

Freundschaftsspiel in Samorin (Slowakei)

Slowakei – Deutschland 7:12 (3:4, 2:2, 1:3, 1:3)

Ein Spielprotokoll liegt nicht vor …