Was gibt es Neues?

Waspo 98 bleibt dran

Die Hausherren waren ein schwerer Bissen: Am Viertelfinaltag des Final Eight der Champions League hielt der deutsche Pokalsieger Waspo 98  Hannover gegen den großen Favoriten Pro Recco (Italien) die Partie bis weit in das Schlussviertel offen und stieg nach einem 9:10-Zwischenstand (27.) mit einer 10:14 (2:2, 3:4, 2:4, 3:4)-Niederlage aus dem Becken. Waspo 98 trifft am Freitag von 15 Uhr an in den Duellen um die Plätze fünf bis acht auf AN Brescia (Italien). 

„Das ist das, was wir spielen können“, sagte Trainer Karsten Seehafer. +

Die Partie lief bundesweit live auf SPORT1 im Fernsehen. Der NDR schaltete mehrfach live in die Partie. 

(…) 

Ausschnitte auf SPORT1

 

 

Champions League 2018/2019

Viertelfinale in Hannover

Waspo 98 Hannover (GER) – Pro Recco (ITA) 10:14 (2:2, 3:4, 2:4, 3:4)     

Hannover: Moritz Schenkel – Ante Corusic, Erik Bukowski, Julian Real 1, Darko Brguljan 2, Aleksandar Radovic 4/1, Predrag Jokic, Tobias Preuß 1, Luka Sekulic 1, Pere Estrany 1, Marin Ban, Jorn Winkelhorst und Kevin Götz. Trainer: Karsten Seehafer

Persönliche Fehler: 11/11


Resultate Tag 1   
 

Donnerstag, den 6. Juni 2019 (Viertelfinale)
16:00 Jug Dubrovnik (CRO) – FTC Budapest (HUN) 9:10 (3;5, 2:3, 1:3, 3:0)
17:30 CN Atlètic-Barceloneta (ESP) – PN Sport Management (ITA) 12:7 (2:1, 4:2, 3:3, 4:2)
19:00 Waspo 98 Hannover (GER) – Pro Recco (ITA) 10:14 (2:2, 3:4, 2:4, 3:4) 
20:30 Olympiakos Piräus (GRE) – AN Brescia (ITA) 8:7 (2:1, 4:2, 0:1, 2:3)

 

Kommende Spiele  

Freitag, den 7. Juni 2019 (Halbfinale und Platzierungsspiele)
15:00 Waspo 98 Hannover (GER) – AN Brescia (ITA) – Plätze 5 – 8
16:30 Jug Dubrovnik (CRO)  – PN Sport Management (ITA) – Plätze 5 – 8
19:00 Pro Recco (ITA) – Olympiakos Piräus (GRE) – Halbfinale
20:30 FTC Budapest (HUN) – CN Atlètic-Barceloneta (ESP) – Halbfinale

Sonnabend, den 8. Juni 2019 (Medaillen- und Platzierungsspiele)
15:00 Verlierer Spiel 5 – Verlierer Spiel 6 – Spiel um Platz 7
16:30 Sieger Spiel 5 – Sieger Spiel 6 – Spiel um Platz 5
19:00 Verlierer Spiel 7 – Verlierer Spiel 8 – Spiel um Platz 3
20:30 Sieger Spiel 7 – Sieger Spiel 8 – Finale

Spielort: Stadionbad, Robert-Enke-Straße 5, 30169 Hannover

Eintrittskarten: www.waspo98.de/tickets bzw. https://www.eventim.de/noapp/tickets.html?affiliate=LCG&fun=erdetail&doc=erdetaila&erid=2448398&jumpIn=&month=6&year=2019

Veranstaltungswebseite: www.waspo98.de/final8

Waspo 98 Hannover (GER) – Pro Recco (ITA) 10:14 (2:2, 3:4, 2:4, 3:4)