Was gibt es Neues?

Volunteer für das FINAL EIGHT

Eine der beiden größten LEN-Veranstaltungen des WM-Jahres 2019 wird in Deutschland zur Austragung gelangen: Während die Schwimmer ihre Kurzbahn-Europameisterschaften Anfang Dezember im britischen Glasgow durchführen werden, kommt vom 6. bis 8 Juni in Hannover das „Final Eight“ der Champions League im Wasserball zur Austragung. Der deutsche Meister Waspo 98 Hannover ist Gastgeber der prestigeträchtigen Achterendrunde um die Krone des europäischen Vereinswasserballs und wird als Ausrichter mit seinem Team im heimischen Stadionbad in jedem Fall am Start sein. Sportfans haben die Chance, nicht nur als Zuschauer, sondern auch als Volunteer bei dem Wasserball-Ereignis des Jahres dabei zu sein.

„Wir brauchen alleine 100 Volunteers“, verdeutlicht Hannovers Trainer und Macher Karsten Seehafer die Dimensionen der Veranstaltung. Seehafer weiß, wovon er spricht: Bereits die seit 2016 in Hannover im Monatsrhythmus zur Austragung kommenden Gruppenspiele sind ihren Anforderungen Länderspielen unter FINA-Bedingungen vergleichbar, für das die Niedersachsen bereits über einen eingespielten Mitarbeiter- und Helferstamm verfügen. Parallel zu der Europapokalentscheidung steigt an den drei Veranstaltungstagen in der Schwimmhalle des benachbarten Sportleistungszentrums jeweils auch noch das „Kids Final” mit Nachwuchsmannschaften der qualifizierten Vereine.

 

Volunteer beim „Final Eight“ 

Für die internationale Großveranstaltung mit den weltbesten Vereinsmannschaften können sich Volunteers (Mindestalter 16 Jahre) für folgende Einsatzbereiche bewerben:

  • Mannschaftsbetreuung
  • Zuschauerservice
  • VIP-Service
  • Ticketing
  • Social Media und Pressearbeit
  • Sicherheit
  • Akkreditierung
  • Sportorganisation

 

Geboten werden:

  • Teilnahme an einem der wichtigsten Sportevents des Jahres in Hannover mit vielen Olympia-Teilnehmern und Weltmeistern
  • Möglichkeiten des Kennenlernens von verschiedenen Berufsfeldern mit anschließender Teilnahme- bzw. Ehrenamtsbescheinigung
  • Nutzung von Fremdsprachenkenntnissen z. B.  englisch, spanisch, italienisch, griechisch, kroatisch, russisch, kroatisch, ungarisch
  • Event-T-Shirt
  • Mitarbeit in einem motivierten Team und 15 Euro Aufwandsentschädigung

Weitere Informationen und Bewerbungen unter https://waspo98.de/volunteers/ oder bewerbungfinal8@w98.de