Willkommen bei der Deutschen Wasserball Liga!

Letzter großer DWL-Block vor der EM-Pause

Spitzenspiele und Derbys im Blickpunkt des Wochenendes

Ein letztes Erstligawochenende in voller Pracht steht an: Der sechste große Block der Deutsche Wasserball-Liga (DWL) mit neun Partien in acht Bädern bringt das letzte Auftreten der A-Gruppen-Vertreter vor der langen EM-Pause, darunter auch das Verfolgerduell zwischen Pokalfinalist Waspo 98 Hannover und Vizemeister ASC Duisburg. Neben weiteren neuralgischen Duellen um Rang vier und fünf in der Runde der oberen Acht erlebt parallel dazu die B-Gruppe mit ihrer graden Tabelle unter anderem zwei weitere Regionalderbys in Stuttgart und Berlin. In dem mit Spannung erwarteten Toppduell der Hauptrundengruppe A (und des Wochenendes)…

Mehr über diesen Artikel

„Wir müssen das Heimspiel unbedingt gewinnen“

Cannstatt im Süd-Derby gegen Neustadt

Kann sich der SV Cannstatt in der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) am Sonnabend ein vorgezogenes Geschenk zum Nikolaustag machen oder packen die Gäste vom SC Neustadt/Weinstraße (19 Uhr, Inselbad Untertürkheim) die Rute aus? Für die Cannstatter ist das Spiel gegen den Tabellensiebten aus der Pfalz eine Weichenstellung. „Wir müssen gegen Neustadt das Heimspiel unbedingt gewinnen“, erklärt SVC-Team-Manager Jürgen Rüdt. Den SVC auf Platz Fünf trennen vom Siebten und vorletzten Platz nur zwei Punkte. Dabei kennen sich beide Mannschaften recht gut. In der Saisonvorbereitung konnten die Cannstatter Trainingsspiele gegen den SC Neustadt…

Mehr über diesen Artikel

U17-Bundesliga mit zweitem Doppelwochenende und Spitzenspiel

Sechs Teams mit Heimpremiere

In der U17-Bundesliga steht das zweite große Doppelwochenende an, das nicht nur wieder alle 13 Teams im Einsatz sehen wird, sondern auch im hannoverschen Stadionbad das Spitzenspiel zwischen den White Sharks Hannover und dem SV Cannstatt bringen wird. Für die Teams aus Duisburg, Hannover, Hamburg, Hildesheim, Esslingen und Würzburg steht zudem die Heimpremiere auf dem Programm eines langen Wochenendes, das weiteren Aufschluss über die Spielstärke der Mannschaften geben dürfte.   U17-Bundesliga 2015/2016 Ansetzungen Wochenende (3. Und 4. Spieltag) Sonnabend, den 5. Dezember 2015 14:00 White Sharks Hannover – SV Cannstatt…

Mehr über diesen Artikel

Hannover als Wasserball-Hotspot des Wochenendes

Gleich drei attraktive Duelle im Stadionbad

Zu einem Hotspot des nationalen Wasserballs wird an diesem Wochenende das Stadionbad in Hannover, wo nicht nur das Topduell der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) zwischen den beiden Verfolgern Waspo 98 Hannover und ASC Duisburg (18 Uhr) stattfindet. Davor steigt mit der Partie der White Sharks Hannover gegen den SV Bayer 08 Uerdingen (15:30 Uhr) ein weiteres neuralgisches Spiel der A-Gruppe, so dass das jüngste Baden-Wüttemberg/Niederrhein-Wochenende im DSV-Pokal jetzt in ein Hannover-Niederrhein-Duell in der A-Gruppe übergeht. Zudem kommt es am Maschsee auch zum Spitzenspiel der U17-Bundesliga zwischen den noch ungeschlagenen Teams der…

Mehr über diesen Artikel

Esslingen mit Personalsorgen bei letztem Heimspiel 2015

Rekordmeister Spandau 04 in Stuttgart – Anschwimmen wenige Minuten früher

Den SSV Esslingen plagen in der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) vor dem Duell mit Rekordmeister Wasserfreunde Spandau 04 Personalsorgen: Neben den sicheren Ausfällen von Heiko Nossek und Robin Finkes aufgrund einer Sperre ist der Einsatz von weiteren Spielern wegen Krankheit noch ungewiss. Das ursprünglich auf 16 Uhr terminierte Spiel im Untertürkheimer Inselbad wird voraussichtlich auf Wunsch der Gäste einige Minuten früher angepfiffen. „Aufgrund der vielen Erkrankten diese Woche war kein normales Training möglich“, so SSVE-Trainer Bernd Berger. „Dazu fehlen uns mit Heiko und Robin gegen Spandau auch noch zwei Spieler, die…

Mehr über diesen Artikel

DWL, U17-Bundesliga, Liga-Start im Norden…

Das nationale Wasserball-Geschehen in der Übersicht

Das umfangreiche Wasserball-Wochenende bringt noch einmal einen weiteren dicken Spieltag in der Deutschen Wasserball-Liga (DWL). Dieser birgt nicht nur das Verfolgerduell zwischen Waspo 98 Hannover und dem ASC Duisburg im Stadionbad, sondern wird auch letztmals vor der fast zweimonatige EM-Pause die acht Teams der A-Gruppe im Einsatz sehen. Die U17-Bundesliga steht vor dem zweiten großen Doppelwochenende, das nicht nur alle 13 Teams im Einsatz sehen wird, sondern auch das Spitzenspiel zwischen den White Sharks Hannover und dem SV Cannstatt bringt. Im sportlichen Geschehen der vier Zweitliga-Staffeln steigt jetzt die 2.…

Mehr über diesen Artikel

Nationalmannschaft mit Tests in Berlin

Keine neuen Namen auf dem Weg nach Belgrad

Der Endspurt für die bereits am 10. Januar startenden Europameisterschaften in Belgrad (Serbien) wird eingeläutet: Im Anschluss an das kommende Spielwochenende der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) trifft sich die deutsche Nationalmannschaft von Sonntag bis Donnerstag in großer Runde zu einem ausgiebigen Lehrgang in Berlin. Für die Maßnahme sind 18 Aktive aus vier DWL-Vereinen vorgesehen, wobei das Trainerteam bei der Einladung allerdings keine neuen Namen präsentiert. Damit dürften die insgesamt 13 Spieler in dem erst nach dem Jahreswechsel gekürten EM-Aufgebots aus dem Kreis der bekannten Kandidaten kommen.   Team Deutschland Mateo Cuk,…

Mehr über diesen Artikel

Und dann kam Maurice…

Spandau komplettiert Achtelfinale im DSV-Pokal

Die Wasserfreunde Spandau 04 haben durch einen 12:5 (1:1, 3:3, 4:0, 4:1)-Auswärtssieg bei den White Sharks Hannover erwartungsgemäß das Viertelfinale im DSV-Pokal (44. deutscher Wasserball-Pokal der Männer) komplettiert. Die Niedersachsen hielten bis zur Halbzeit ein 4:4-Untentschieden, ehe die ohne mehrere Leistungsträger angetretenen Gäste in der zweiten Halbzeit noch einen deutlichen Vorsprung herauswarfen. Spandaus fünfmaliger Torschütze Maurice Jüngling erzielte als erfolgreichster Werfer der Partie im dritten Abschnitt sogar einen lupenreinen Hattrick. Mit Fynn Schütze (Neuzugang von Hellas Hildesheim) und Rafael Nawrat stiegen zwei Teilnehmer der dieesjährigen U17-Europameisterschaften erstmals für die Ligamannschaft…

Mehr über diesen Artikel

Zweimal Europapokal vor den Feiertagen

Spandau-Spiel mit neuem Termin

Vor den Feiertagen gibt es noch zwei Europokal-Heimspiele der beiden verbliebenen deutschen Mannschaften, und dieses entgegen ersten Planungen sogar zeitlich versetzt. In einer vorgezogenen Begegnung des vierten Spieltages der Champions League empfangen die Wasserfreunde Spandau 04 am 12. Dezember den Vorjahresfinalisten Primorje Rijeka aus Kroatien (16 Uhr, Schöneberger Schwimmsporthalle). Diese Partie findet entgegen ersten Planungen an einem Sonnabendnachmittag statt, so dass auch auswärtige Interessenten die Chance zu einem Besuch der Topveranstaltung haben. Im Viertelfinale des Euro Cups trifft empfängt Waspo 98 Hannover am 16. Dezember (und damit an dem vorgesehenen…

Mehr über diesen Artikel

München startet mit zwei Niederlagen

Die Resultate der zweiten Ligen

In dem recht umfangreichen Programm der zweiten Ligen startete im Süden der amtierende Vizemeister SG Stadtwerke München mit gleich zwei Niederlagen: Die Spieler von der Isar hatten sowohl beim WSV Vorwärts Ludiwgshafen (9:10) wie auch beim 1. BSC Pforzheim (10:11) mit jeweils einem Treffer das Nachsehen. In der 2. Wasserball-Liga West kam der SV Blau-Weiß Bochum bei der Heimpremiere nicht über ein 9:9-Unentschieden gegen die SGW SC Solingen/Wasserfreunde Wuppertal hinaus. Die vorliegenden Resultate in der Übersicht:   2. Wasserball-Liga West 2015/2016 Resultate Sonabend, den 28. November 2015 16:00 SV Rheinhausen…

Mehr über diesen Artikel