Was gibt es Neues?

DWL, DSV-Pokal, Weltliga …

Das kommende Wasserball-Wochenende ganz steht im Zeichen internationaler Aufgaben: Die vierte Spieltag der Champions League bietet einen der wenigen Sonnabendtermine und sieht die beiden deutschen Vertreter jeweils auswärts im Einsatz, dazu kommt am Dienstagabend in Dresden der erste Weltliga-Auftritt der Nationalmannschaft. Damit kommt es in der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) einzig in der Pro B am Sonntag zum Duell zwischen dem SVV Plauen und dem SC Wedding. Bereits am Sonnabend steht im DSV-Pokal das noch ausstehende Achtelfinalduell zwischen dem SC Wedding und dem SV Bayer Uerdingen 08. Dagegen bietet die DWL der Frauen einen kompletten Spieltag, so dass sechs in Bochum, Heidelberg und Chemnitz sechs der sieben Teams im Einsatz sein werden. Die kommenden Partien in der Übersicht:

 

Deutsche Wasserball-Liga 2017/2017

5. Spieltag Pro B

Sonntag, den 10. Dezember 2017
14:00 SVV Plauen – SC Wedding (Stadtbad)  

 

46. deutscher Pokalwettbewerb (DSV-Pokal) 2016/21

Nachholspiel Achtelfinale

Sonnabend, den 9. Dezember 2017
17:30 SC Wedding – SV Bayer Uerdingen 08 (Kombibad Seestraße)

 

Deutsche Wasserball-Liga Frauen 2016/2017

5. Spieltag

Sonnabend, den 9. Dezember 2017
17:00 SV Blau-Weiß Bochum – SV Bayer Uerdingen 08 (Uni-Bad)
17:30 SV Nikar Heidelberg – Hamburger TB 1862 (OSP-Schwimmhalle)
18:00 SC Chemnitz – Waspo 98 Hannover (Sportforum)

 

Weltliga 2017/2018 

Europa-Gruppe B, 2. Spieltag in Dresden 

Dienstag, den 12. Dezember 2017
20:00 Deutschland – Russland (Schwimmhalle Freiberger Platz)